Agentur CMS

Verfasst am 04. September 2012

Normalerweise sind Sie es als Agentur gewohnt, Ihren Kunden, die den Einsatz eines CMS wünschen, einen (virtuellen) Server mit beispielsweise Typo3, TypoLight (Contao) oder z.B. Joomla einzurichten. Neben den DNS-Einstellungen ist meistens eine mehr oder wenig aufwändige Installation und Konfiguration der CMS-Datenbank (meistens MySQL) und des CMS-System selbst notwendig. Anschließend können Sie das Design entsprechend einspielen und die anfänglichen Inhalte für den Kunden bereitstellen, so dass dieser loslegen kann mit Arbeiten.

Doch es geht auch anders: Mithilfe unseres Desktop CMS Zeta Producer!

Dieses System bietet Ihnen für alle Fälle, in denen Ihnen die Installation und Konfiguration von Open-Source-Systemen zu aufwändig oder zu teuer ist, oder die Bedienung für Ihre Kunden zu kompliziert ist unterschiedliche Möglichkeiten des Einsatz als Agentur:

  • Komplett von Ihnen verwaltet. Sie nutzen Zeta Producer in Ihrer Agentur und erstellen sowohl das Design als auch übernehmen Sie die komplette Pflege. Vorteile: Der Kunde muss sich um nichts kümmern. Sie müssen außerdem nichts auf dem Webserver installieren.
  • Teilweise von Ihnen verwaltet, teilweise vom Kunden.  Sie gestalten die Website in Ihrer Agentur und pflegen auch die initialen Inhalte ein. Ãœber die Online-CMS-Funktionalität geben Sie gezielt Seiten und Bereiche frei, in denen der Kunde selbst Inhalte in Form von Texten mit Formatierungen und Bildern einstellen und bearbeiten kann, rein durch die Nutzung eines handelsüblichen Webbrowsers. Vorteile: Der Kunde kann nichts „zerschießen“, da er nur Zugriffe auf von Ihnen definierte Bereiche hat.
  • Komplett vom Kunden verwaltet. Sie erstellen bei sich ein Design in und für Zeta Producer und übergeben dann das komplette Programm an Ihren Kunden. Dieser kann dann komplett alle Änderungen auf seinem eigenen PC durchführen. Vorteile: Ihr Kunde ist autonom und benötigt keine externe Hilfe beim Bereitstellen neuer Inhalte.

Diese Flexibilität bekommen Sie normalerweise mit keinem anderen System, zumal Sie auf Ihrem Webserver (bzw. dem des Kunden) keinerlei Installation durchführen müssen, das System läuft einfach direkt so wie Sie es sich von unserer Website downloaden können.