Eigenen Blog erstellen

Verfasst am 03. Dezember 2014

Kostenloser Blog: Egal ob Food-, Fashion- oder Reiseblog

Fotos von Luftballons im Himmel für ein Weblog

  • Sie sind Au-Pair, Backpacker, Abenteuer-Urlauber oder Weltreisender und wollen Ihre Freunde, Bekannte oder Ihre Fans über Ihre Erfahrungen auf dem Laufenden halten?
  • Oder sind Sie ein ausgezeichneter Koch mit Hang zur Ästhetik, der seinen Gästen und zukünftigen Kunden seine Speisen präsentieren möchte?
  • Oder sind Sie vielleicht mode-begeistert und wollen Ihr Stil-Bewusstsein und geheime Fashion-Tipps mit der Welt teilen?

Starten Sie jetzt Ihren persönlichen Blog und teilen Sie Ihr Wissen, Erfahrungen, Impressionen und Gedanken mit wem Sie wollen!

Der Weg zum eigenen Blog

Dank der intuitiven, einfachen Bedienung des Zeta Producer ist es auch für absolute Anfänger kein Problem einen eigenen Blog zu erstellen. Mit der LiveView Bearbeitung sehen Sie eine Vorschau Ihrer aktuellen Seite in Echtzeit und können Sie frei nach dem What-you-see-is-what-you-get-Prinzip durch einfache Klicks und einfaches Verschieben (Drag and Drop) anpassen.

Mit über 4000 lizenzfreien Bildern unterstützen Sie Ihren Blog-Inhalt – falls keine eigenen Fotos vorhanden sind – ganz einfach mit professionellen Stockimages.

Und dank EasyFTP Funktion ist auch das Uploaden und Verwalten des Online-Speichers für Sie nicht länger ein Problem. Sollten dennoch Fragen auftauchen werden diese auf unserer kompetenten Support-Hotline oder im kostenlosen Community-Forum sicherlich beantwortet.

Ohne Risiko, ohne Anmeldung, ohne Kosten:

Starten Sie jetzt Ihren persönlichen Blog!

Was kann ein Blog?

Sind Sie leidenschaftlicher Mode-Liebhaber und wollen Ihren Freunden und der ganzen Welt zeigen was für Outfits besonders gut aussehen? Dann teilen Sie Ihre Vision mit der Welt! In Ihrem eigenen Online-Tagebuch finden Sie jede Menge Platz und Raum um Fotografien und schriftliche Artikel stilvoll in Galerien einzubinden. Dank kinderleichter Bedienung ganz einfach.

Frau auf Parkdeck mit Kleidung in der Abendsonne. Fashion-Blog selbst erstellen

Sind Sie passionierter Hobby Koch? Backen Sie gerne? Lieben Sie kunstvoll angerichtete Lebensmittel und wollen Ihren Freunden und Bekannten zeigen, welche neuen kulinarischen Visionen Sie umgesetzt haben? Starten Sie Ihren eigenen Food-Blog im ansprechenden Design. Dank FlexImage-Funktion, können Sie Bilder so einfach bearbeiten wie Sie es aus der Textverarbeitung gewohnt sind. Durch automatische Größenanpassung wird Ihr Food-Blog in Sachen Leistung und Qualität der Bilder automatisch optimiert.

Das Auge isst mit…

Steak mit Kartoffeln auf Broccoli für den eigenen Foodblog

So könnte Ihr Weblog aussehen

Das allerwichtigste bei Ihrem Weblog sind die Inhalte. Besucher kommen auf Ihre Website, weil sie Ihre Bilder, Ihre Texte und Ihre Videos lesen möchten.

Oftmals kommen ein Großteil Ihrer Besucher gar nie bis zu Ihrer Website, sondern konsumieren Ihre Artikel mit einem RSS-Feedreader. Solche Leser kommen dann gar nicht in den Genuss des Blog-Designs, sondern sehen nur die „nackten“ Texte und Bilder im Design der RSS-Reader-App.

Trotzdem ist eine schönes, schlichtes und ansprechendes Design von herausragender Bedeutung. Viele Besucher werden Sie über die Google-Suche bekommen, und diese Besucher sehen zuerst das Design Ihrer Website.

Über 100 Layout-Vorlagen helfen Ihnen dabei, das richtige Design zu finden um Ihren Blog frei nach eigenen Wünschen zu realisieren.

Unsere Layouts und Designs sind vielfach im Responsive-Design, d.h. auch auf Mobilgeräten à la iPhone, Android oder iPad werden Ihre Texte und Bilder perfekt in Szene gesetzt. Und zwar ohne, dass Sie sich selbst darum kümmern müssen, ganz automatisch im Hintergrund.

Jetzt direkt mit dem eigenen Weblog loslegen!

Über den Tellerrand hinaus

Weblog-System

Neben Zeta Producer, unserem CMS und Blog-System, gibt es noch zahlreiche andere, kommerzielle und kostenlose Weblog-Tools.

Beispielsweise WordPress.

Wann also Zeta Producer nehmen, und wann eher ein Tool wie WordPress?

Zeta Producer ist am besten, wenn…

  • Sie Wert auf eine eine schnelle, durchdachte Programmoberfläche legen.
  • Sie ohne Installation auf Ihrem Webserver sofort loslegen wollen.
  • Ihre Daten bei Ihnen liegen sollen und nicht auf fremden Systemen in der Cloud.

WordPress könnte die bessere Wahl für Sie sein, wenn…

  • Sie auch von unterwegs und an jedem beliebigen Ort der Welt via Web-Browser an Ihrem Blog arbeiten möchten.
  • Sie zusätzliche, erweiterte Funktionen über externe Plug-ins benötigen, z.B. ein Buchungssystem.

Bereit, Zeta Producer auszuprobieren?

Jetzt, da Sie über Zeta Producer und die Erstellung von Weblogs Bescheid wissen, probieren Sie doch einfach mal aus, wie Ihnen Zeta Producer zum Blog-Erstellen zusagt:

>>>>> Jetzt direkt kostenlos und ohne Anmeldung Zeta Producer zum Weblog-Erstellen downloaden! <<<<<

Wenn Sie Fragen haben, freut sich unsere große, sympathische und professionelle Community, Ihnen drüben im Forum Ihre Fragen zu beantworten.