Google Keyword Planner ohne AdWords-Kampagne nutzen

Verfasst am 11. Februar 2015

Google Keyword Planner ohne AdWords

Der Google Keyword Planner hilft Ihnen dabei, die richtigen Keywords für Ihre Website zu finden.

Während Sie vor einiger Zeit nur ein Google-Konto benötigten, um den Keyword Planner zu nutzen, scheinen Sie jetzt dafür eine kostenpflichtige AdWords-Kampagne schalten zu müssen.

In diesem Artikel will ich Ihnen einen Weg aufzeigen, mit dem Sie den Keyword Planner ohne anfallende Kosten für Ihre zukünftigen Projekte nutzen können.

>>>>>Conversionstarke professionelle Homepage erstellen – testen Sie unseren Homepage Baukasten<<<<<


Schritt 1: Rufen Sie die Website https://adwords.google.com/KeywordPlanner auf, sodass Sie zur Startseite von Google Adwords gelangen. Verfügen Sie über ein Google-Konto, so können Sie sich direkt mit Ihren Zugangsdaten einloggen. (Wenn Sie kein Google-Konto haben, so können Sie sich hier ein Google Konto erstellen.)

Schritt 2: Im nächsten Schritt geben Sie bitte Ihre Mail-Adresse und die URL Ihrer Website an.

Google Keyword Tool

Schritt 3: Anschließend legen Sie ein Tagesbudget und Keywords für Ihre Google-Anzeige fest:

Als Tagesbudget kann 0,10 Euro/Tag festgesetzt werden. Keywords können irgendwelche erfundenen Wörter sein. Für die Erstellung der Textanzeige können fiktive Angaben gemacht werden.

Google Keyword Planner kostenlos nutzen

Schritt 4: Zuletzt müssen Sie nur noch Ihre persönlichen Daten wie Anschrift und Kontoverbindung bzw. Kreditkartendaten hinterlegen.

Schritt-für-Schritt Anleitung Keyword Planner

Schritt 5: Nachdem Sie die Daten nochmals geprüft und die Nutzungsbedingungen akzeptiert haben, wird Ihre pausierende Kampagne in der Kampagnenübersicht angezeigt. Über „Tools“ können Sie dann auf den Keyword-Planner zugreifen.

Keyword Planner ohne Kosten nutzen

Schritt 6: Um sicher zu gehen, dass die Kampagne niemals gestartet wird, können Sie die Kampagne mit Klick auf das „Pause“-Symbol komplett entfernen.

Keyword Planner kostenlos nutzen

Mit dem Google Keyword Planner können Sie nun neue Schlüsselwörter oder Anzeigengruppen für Ihre Website finden und direkt das Suchvolumen für die gewählten Begriffe auf Basis bisheriger Suchen oder Traffic-Prognosen auslesen.

Tipps und Tricks zur Verwendung des Keyword Planners finden Sie hier.

Homepage Baukasten Zeta Producer