Optiker-Website erstellen: Das sollten Sie beachten

Verfasst am 09. August 2016

Sie sind Optiker und haben noch keine eigene Website? Dann sind Sie hier richtig! Informieren Sie sich über die Vorteile und entscheiden Sie ob das eigene Website-Erstellen für Sie in Frage kommt!

Der Online-Handel wächst rasant. In der Optiker-Branche stößt er jedoch an seine Grenzen! Durch Sehtests und Messungen des Augenabstandes sind Optiker weniger als andere Branchen betroffen. Eine Website ist trotzdem notwendig um Neukunden zu gewinnen. Der Grund dafür ist die Informationsbeschaffung der vor allem jungen Bevölkerungsgruppe. Durch das Erstellen einer Website haben Sie die Chance diese potenziellen Kunden zu gewinnen. Einige kleine Optiker nutzen diese Chance noch nicht. Dabei ist das Website-Erstellen leichter denn je.

Laden Sie jetzt Ihren kostenlosen Baukasten herunter und erstellen Sie Ihre eigene Website ganz ohne Programmierkenntnisse.

Neu erstellte Website

So funktioniert das Website-Erstellen

Sobald Sie sich Ihre Baukasten-Software heruntergeladen haben, können Sie sich eine Layout-Vorlage auswählen. Dieses Layout kann nachträglich jederzeit angepasst werden oder sogar zu einem anderen Layout mit vollständiger Übertragung der Inhalte gewechselt werden.

Nachdem das Layout gewählt ist sollten Sie Inhalte einfügen. Als nützliche Inhalte für Kunden dienen Produkte und Leistungen die Sie anbieten oder auch Kundenrezensionen. Indem Sie Angaben zu Ihren Mitarbeitern mit deren Status im Unternehmen machen, können Sie eine persönliche Kompetenz vermitteln. Sie können bei der Wahl der Inhalte für Ihre selbst erstellte Website sowohl Texte als auch Bilder oder sogar ein Widget einfügen. Während Sie schnell und einfach verschiedene Versionen testen können Sie mit Live-View-Bearbeitung sehen wie Ihre Änderungen im Web-Browser aussehen werden.

Sobald Sie Ihr Layout und Ihre Inhalte bearbeitet und eingefügt haben müssen Sie nur noch Ihre erstellte Website veröffentlichen.

So erzielt Ihre Optiker-Website den gewünschten Effekt

Als aller erstes sollten Sie ein Ziel der von Ihnen erstellten Website definieren. Falls dieses Ziel nicht erfüllt wird, muss herausgefunden werden wo das Problem Ihrer Website liegt. Wird Ihre Website zum Beispiel zu selten aufgerufen heißt die Lösung Suchmaschinenoptimierung. Dabei wird die erstellte Website so umgestaltet, dass Suchmaschinen Sie in der Ergebnisliste besser darstellen.

Werden Sie oft gefunden aber Ihre Besucher verlassen Ihre Seite sofort wieder, dann sollten Sie die Website attraktiver gestalten. Dies kann durch eine übersichtliche Darstellung erreicht werden bei der die Besucher schnell finden was Sie suchen. (Ein von Ihnen angebotener Zusatznutzen für die Kunden kann sich auch positiv auswirken. Ein Google-Maps Widget zum Beispiel zeigt Ihren Kunden eine Anfahrtsskizze an. Ein FAQ (Frequently Asked Questions) könnte für offene Fragen Ihrer Kunden genutzt werden. Das FAQ kann Ihnen langfristig auch Zeit sparen, indem Besucher bereits die Antworten auf ähnliche Fragen dort finden.

Heben Sie sich von der Masse ab! Derzeit gibt es in den meisten Städten viele verschiedene Optiker. Zeigen Sie auf Ihrer Website was Sie besonders macht!

Falls Sie regelmäßig neue Brillenmarken, Produkte oder Services anbieten, dann Informieren Sie Ihre Kunden direkt auf Ihrer Website darüber. Dies sorgt nicht nur zu häufigerem aufrufen Ihrer Website, sondern lockt auch Kunden die sonst nichts von den Neuheiten mitbekommen hätten in Ihren Laden.

Frau mit Brille

Erstellen Sie einen Onlineshop für Ihre selbst erstellte Website

Falls Sie Ihren Kunden auf Ihrer Optiker-Website zusätzlich Brillengestelle oder Sonnenbrillen zum Kauf anbieten wollen, können Sie Ihre erstellte Website um einen Onlineshop erweitern. Die Shop-Funktion ist leicht einzurichten und ab der Business-Version im Zeta Producer integriert. Der Onlineshop bietet eine Warenkorb-Funktion, änderbare Bestellmengen, eine Währungsunabhängigkeit und alle anderen notwendigen Funktionen die Sie für einen einfachen Onlineshop benötigen.

Vorteile einer selbst erstellten Website

  • Kosten sparen die professionelle Website-Ersteller verlangen.
  • Informationen schnell und einfach selbst änderbar.
  • Website-Erstellen ohne Erklärungsbedarf an Dritte.
  • Zielgenaues Eingehen auf Kunden möglich.
  • Business im Internet kennenlernen.

Zusammenfassung

Eine Website ist ein gutes Mittel um mehr Aufmerksamkeit zu erlangen. Beim Website-Erstellen gibt es zwei Möglichkeiten, entweder man beauftragt jemanden zum Website-Erstellen, oder man erstellt seine Website selber. Mit einem Baukasten kann jeder seine eigene Website erstellen. Für kleine Optiker ist dies ideal um Kostengünstig einen Internetauftritt zu erlangen.

>>>>>> Testen Sie jetzt den kostenlosen Baukasten und überzeugen Sie sich vom eigenständigen Website-Erstellen! <<<<<<