Homepage selber machen

Verfasst am 11. August 2012

Will man die eigene Homepage selber machen, hat aber noch keinerlei Erfahrung in diesem Bereich, so bleiben nur zwei Möglichkeiten:

  1. HTML- und CSS-Kenntnisse erwerben.
  2. Eine Homepage Software nutzen, mit der die Erstellung einer Website ohne Fachkenntnisse möglich ist.

Bei HTML und CSS handelt es sich um eine um textbasierte, umfangreiche Auszeichnungssprache. Das Erlernen diese Sprache ist zeitintensiv und benötigt viel Ãœbung. Der Vorteil dabei ist dann allerdings, dass man eine Website individuell an die eigenen Vorstellungen anpassen und umsetzen kann.

Will man so wenig Zeit wie möglich für die Gestaltung der Internetseite investieren, so kann man auf ein Content-Management-System zurückgreifen. Bei einem CMS handelt es sich um ein System, dass ohne Fachkenntnisse genutzt werden kann. Die Inhalte und das Design einer Website werden getrennt voneinander bearbeitet. Somit können Inhalte der Website wie Bilder, Texte und Widgets unabhängig vom Layout der Website bearbeitet werden. Genauso können Änderungen am Design der Website vorgenommen werden, ohne dass die Inhalte der Website angepasst werden müssen. Die meisten CMS sind so programmiert, dass sie schnell und einfach einsetzbar sind.

Bei Zeta Producer handelt es sich speziell um ein Desktop-CMS. Das bedeutet, dass die Software selbst auf dem Rechner installiert wird und lokal an der Website gearbeitet werden kann. Um die Website zu erstellen oder zu bearbeiten ist keine Internetverbindung notwendig. Somit können Sie auch von unterwegs die Inhalte Ihrer Website ändern oder aktualisieren.

Zeta Producer steht für private Zwecke kostenlos zur Verfügung. Das bedeutet, dass die Software für die Erstellung des privaten Blogs oder der privaten Urlaubsseite kostenfrei verwendet werden kann. Die verfügbaren Layouts können dabei beliebig angepasst und verändert werden, sodass Sie den eigenen Vorstellungen entsprechen. Sowohl für private Nutzer als auch für Anwender der kostenpflichtigen Lizenzen steht der professionelle Support zur Verfügung. Dort können gezielt Fragen zur eigenen Website mit Zeta Producer gestellt werden.