Professionell Website erstellen

Verfasst am 07. September 2012

Heute ist ein guter Tag um eine neue Website zu erstellen! Wenn Sie bisher nicht wussten, wie Sie vorgehen sollen um wirklich professionell Ihren Internet-Auftritt zu gestalten, dann lesen Sie einfach weiter, hier erfahren Sie einige Tipps und Hinweise, wie dies ordentlich und zielsicher funktioniert.

Zunächst einmal sollten Sie genau planen, was Sie mit Ihrer Website für Ihr Unternehmen überhaupt erreichen wollen. Dies könnte z.B. eine optisch ansprechende Präsentation Ihrer Firma sein, also quasi die „virtuelle Werbebroschüre“, oder auch die Präsentation Ihrer Dienstleistungen und Ihrer Produkte. Zusätzlich könnten Sie im Detail Ihre Waren verkaufen wollen, z.B. in einem kleinen Online-Shop. Egal was Sie im Detail mit Ihrer Website vorhaben, Sie sollten im Vorfeld genau und professionell planen, was Ihr Ziel ist, so dass Sie sich daran auch messen können. Auch eventuelle Zwischenschritte und einen Zeitrahmen sollten Sie sich vorgeben, um sicher zu sein.

Anschließend geht es darum, das geplante konkret umzusetzen. Im Prinzip benötigen Sie zunächst folgende technische Dinge:

  • Einen Webspace bei einem Webhoster, also die Platz auf dem Ihre Website später online gespeichert wird.
  • Eine Domain. Also das Ding mit dem WWW, unter dem Ihre Besucher Sie finden können.
  • Eine E-Mail-Adresse. Idealerweise mit derselben Domain wie Ihre Website.
  • Ein Content Management System (CMS) um Ihre Inhalte einfach und ohne Programmierung online auf den Webspace stellen zu können.

Danach können Sie mit der Arbeit beginnen, dies umfasst dann u.a.:

  • Die Website aufbauen. Also Seiten im CMS anlegen, Texte schreiben, Bilderalben anlegen, Videos einstellen, weitere Texte schreiben, usw.
  • Die Website online stellen. Mit einem professionellen Tool geht das normalerweise mit einem simplen Mausklick.
  • Die Website bekannt machen. Dies fungiert auch unter dem Begriff Suchmaschinenoptimierung (SEO) bzw. Suchmaschinenmarketing (SEM). Hier geht es darum, dass möglichst Viele Besucher und damit potentielle Kunden Ihre Website besuchen.

Diese obigen drei Schritte sind die spätere Hauptarbeit mit Ihrer Website. Wollen Sie wirklich gute Platzierungen und viele Besucher erreichen, so wird dies ein andauernder Prozess sein, bei dem Sie immer wieder diese Schritte wiederholen, messen, anpassen, verbessern, usw. Und Sie sind damit jedes mal dem Schritt einer professionellen, attraktiven Website einen Schritt näher gekommen!