Best CMS System

Verfasst am 16. August 2013

Ein hochwertiges Content Management System, kurz CMS genannt, sollte heute der Standard für jede professionelle Website sein. Leider ist das oftmals in vielen Fällen nicht der Fall: Lieblos zusammen geschusterte Internet-Auftritte, verwaiste Seiten oder längste nicht mehr aktuelle Downloads und Informationen sind oftmals trauriger Alltag im deutschen und auch weltweiten Internet.

Gründe dafür sind vielfältig. Beispielsweise:

  • Keine Zeit zum Pflegen der Website
  • Keine Erfahrung wie Pflege funktioniert
  • Pflege nur über externen Dienstleister möglich, der teuer ist oder keine Zeit hat
  • Kein CMS im Hintergrund

All die oben genannten Punkte gehören mit Zeta Producer der Vergangenheit an: Sie benötigen zwar immer noch eine gewisse Zeit um Ihren Content online zu stellen, jedoch ist danke der wirklich übersichtlichen und intuitiven Bedienbarkeit von Zeta Producer die regelmäßige Aktualisierung Ihres Auftritts eine Sache von wenigen Minuten. Dabei ist es um so schöner, dass Sie quasi auch ganz ohne Handbuch und ohne langes „Wiederauffrischen“ Ihrer Kenntnisse über das Programm sofort wieder einsteigen können. Eben weil unser CMS so logisch aufgebaut ist, können Sie sich blitzschnell darauf einstellen, im Web etwas zu publizieren und schon kurz danach wieder ganz was anderes machen.

Bild eines CMS

Internet-Auftritte, die ganz ohne CMS gemacht sind, sind zwar zum Glück weniger geworden, jedoch leider immer noch vorhanden. Aus diesem Grund bietet Ihnen Zeta Producer auch einen Import-Assistenten an, um Ihre statische Website direkt in unser System zu importieren. Es bedarf dann in jedem Fall immer noch etwas Nacharbeitung, beispielsweise beim Reorganisieren der Seitenstruktur, trotzdem ist es eine riesige Arbeitserleichterung, wenn Sie Ihre Inhalte erst mal in unserem System haben. Damit haben Sie den ersten und auch den größten Schritt in Richtung moderner Website und aktuellem Inhalt gemacht.

Wenn Sie neugierig auf ein CMS geworden sind, dass die Limits der Usability weiter als alle anderen Systeme pusht und nie da gewesene Übersichtlichkeit und Komfort, gepaart mit professionellen Funktionen und hoher Qualität verbindet, dann downloaden Sie sich kostenlos und unverbindlich unsere Vollversion. Ganz ohne Anmeldung, ganz ohne Registrierung.

Responsive CMS

Verfasst am 21. Januar 2013

Mit so genanntem „Responsive Webdesign“ sind Websites gemeint, die sich vom Layout (also dem Erscheinungsbild der Website) an das jeweilige Darstellungsmedium anpasst und die Inhalte entsprechend darstellt. Auf deutsch gesagt sieht Ihre Website damit auf einem 28-Zoll-Monitor mit 16:10-Bildschirmformat genau so gut aus wie auf einem Apple iPhone. Erreicht wird dies durch geschickte Kombination von CSS, JavaScript und modernem HTML5.

Zum Erstellen solcher Websites mit responsivem Design bedarf es einiger Erfahrung und Know-How sowie einem nicht zu unterschätzendem Testaufwand. Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass Sie so eine Website haben möchten, so sind Sie jedoch keinesfalls dazu verdammt, dass Sie sich auch tatsächlich selbst dieses Wissen aneignen. Vielmehr lohnt es sich, ein cleveres Content Management System (kurz CMS) anzuschauen wie z.B. unser Produkt Zeta Producer Desktop CMS. Mit Zeta Producer erhalten Sie flexible, responsive Websites, die Sie genau so einfach befüllen können wie Sie es von Zeta Producer schon immer gewohnt sind: Sie erstellen Ihre Seiten ganz normal, füllen Inhalte wie Texte und Bilder und klicken auf „Veröffentlichen“.

Responsive Design mit Desktop CMS

Zeta Producer kümmert sich dabei komplett um den Hintergrundprozess der Generierung von Layout-Codes und dem nötigen HTML und CSS. Dabei ist Zeta Producer extrem Zukunftssicher; kommen Änderungen oder Ergänzungen, so wir bei einem Update Ihr gewähltes Layout automatisch mit aktualisiert und Sie kommen jeweils in den Genuss der neuesten Errungenschaften, ganz ohne Ihr Zutun. Die so erstellten Websites sind ideal geeignet, Ihre Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten darzustellen, seien es die schicken Handys von Google, z.B. Nexus 4 oder auch verschiedenste Tablets wie iPad, iPad Mini, Google Nexus Tablet oder verschiedene andere SmartPhones wie Windows Phone oder auch das Surface-Tablet von Microsoft. Selbstverständlich sind normale Desktop-Browser auf Windows, Linux oder Apple OS X ebenfalls bestens geeignet, Ihre Inhalte darzustellen.

Kurz: Ihrer Website ist immer optimal präsentiert und bietet so ideale Möglichkeiten, dass Besucher gerne Ihre Seiten besuchen und spannende Inhalte vorfinden. Probieren Sie es noch heute aus und downloaden Sie jetzt direkt und kostenlos Ihre eigene Version.

Content Management System Definition

Verfasst am 23. Dezember 2012

Laut Wikipedia ist ein Content Management System „…eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten (Content) zumeist in Webseiten…„. Sprich, Sie können ein CMS (so die Kurzform) dazu verwenden, um mit einem Spezialisierten Programm bequem alleine oder im Team „Inhalte“ für das Internet aufzubereiten und publizieren. Dabei wird technisch als „Inhalte“ u.a. folgendes Verstanden:

  • Seiten im allgemeinen, also einzelne HTML-Seiten.
  • Artikel. Also Fließtext, den Sie wie in einer Textverarbeitung schreiben können.
  • Bilder. Angefangen vom einfachen einzelnen Bild, das z.B. ggf. auch automatisch vergrößert werden kann („Zoom“) bis hin zu (semi-)automatisch erstellten Bilderalben und Bildergalerien oder Slideshows.
  • Videos. Auch bewegte Bilder lassen sich mit modernen CMS sehr gut verwalten und im Web entsprechend einbetten. Oftmals ist es effektiver, Videos auf dafür spezialisierte Streaming-Plattformen auszulagern (z.B. YouTube oder Vimeo), Sie können natürlich auch selbst-gehostete Videos mit einem Content Management System verwalten.
  • Downloads. Also Elemente, die nicht direkt in einem Webbrowser angezeigt werden können/sollen sondern einen vorherigen Download auf den lokalen Computer erfordern, beispielsweise PDF-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen oder auch ganze Programme und Setups.

Ein CMS ist also quasi eine Textverarbeitung fürs Web.

Heutzutage sind die harten Grenzen zwischen „echten“ CMS-Programmen und den sehr populären, weil leicht verfügbaren und gut bedienbaren „Homepage-Baukasten“-System etwas verschwommen. Deshalb kann es Homepage-Baukasten-Tools geben, die ein Stück weit CMS-Funktionen bereitstellen und umgekehrt kann es Content Management Systeme geben, die sehr einfach zu bedienen sind und Features dieser Baukästen beinhalten.

Wenn Sie sich für die Nutzung eines CMS für Ihre eigene Website im Internet entscheiden, so haben sie den großen Vorteil, dass Sie damit jederzeit Inhalte auf der Website aktualisieren, ändern und neu erstellen können, ganz ohne fremdes Zutun von Webdesignern oder Web-Agenturen. Wann immer Sie etwas veröffentlichen möchten, tun Sie dies einfach! Ohne CMS würden Sie dazu fremde Hilfe benötigen oder ein hohes technisches Verständnis von HTML, CSS & Co. Mit Content Management System hingegen können Sie das so einfach erledigen, wie wenn Sie einen Brief oder eine E-Mail-Nachricht schreiben.

Desktop Content Management System

Verfasst am 11. November 2012

Ein echtes CMS, das auf Ihrem eigenen lokalen PC läuft? So was gibt es, und es ist ziemlich gut zu bedienen. Unser Programm Zeta Producer Desktop CMS ist weithin dafür bekannt, einfach zu bedienen zu sein und viele tolle Funktionen zur Verfügung zu stellen. Der große Vorteil bei einem Desktop Content Management System, im vergleich zu einem web-basierten CMS ist, dass Sie alles lokal auf Ihrem eigenem Computer haben und somit volle Kontrolle über Ihre Daten besitzen.

Auch die Arbeitsgeschwindigkeit ist bei einem lokalen Programm um ein vielfaches höher als es eine Web-Anwendung je sein kann. Sie können so richtig flüssig arbeiten und bereits in sehr kurzer Zeit zu hervorragenden Ergebnissen gelangen, dank hoher Integration in ihren lokalen Desktop. So können Sie in Null-Komma-Nichts komplette Internet-Auftritte aus dem Boden stampfen, mit einem Minimum an Aufwand und Zeit. So erreichen Sie einen klaren Wettbewerbsvorteil vor Ihren Mitbewerbern und können Ihre Produkte und Dienstleistungen schneller und besser an den Mann bringen.

Nutzen Sie also unser Desktop Content Management System um auch mit sehr geringen Internet- und HTML-Kenntnissen optisch anspruchsvolle, vom Design her sehr ansprechende Websites zu gestalten und zu veröffentlichen.

Zahlreiche Vorlagen bieten Ihnen eine solide Grundlage zum Designen Ihres eigenen, individuellen Layouts mit Ihren Firmen-Farben, Ihrem Firmenlogo, Schriftarten, Bildern, usw. Dabei ist die Bedienung des Layout-Designers genau so einfach und übersichtlich, wie die eigentliche Arbeit mit dem CMS selbst. Das Programm macht es Ihnen leicht, professionelle Web-Auftritte zu gestalten. Dank des integriertem Clients für FTP, SFTP, FTPS und andere Protokolle können Sie so bequem und sogar auf Wunsch automatisiert, Änderungen an Ihrer Website direkt auf den Webserver laden lassen. Auch hierzu sind natürlich keinerlei Kenntnisse der eigentlichen Technik nötig. Unser Tool kümmert sich um alles.

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann downloaden Sie gerne einfach mal direkt und ohne Anmeldung unser CMS kostenlos von der Website.

Content Management Software

Verfasst am 01. November 2012

Ein vernünftiges CMS zu einem äußerst vernünftigen Preis. Eigentlich ist es doch ganz einfach, oder? Und doch gibt es so viel Systeme auf dem Markt, die sich als Content Management Software ausgeben und in Wirklichkeit entweder eine Informatiker-Ausbildung erfordern oder komplett  unintuitive Bedienkonzepte an den Tag legen. Da wäre es doch eine Wohltat, wenn Sie zur Abwechslung mal ein Programm in die Finger bekommen könnten, bei dem Sie einfach genial einfach geniale Websites mit genialer Funktionalität auf die Beine stellen könnten. Oder?

Und zum Glück gibt es so ein System tatsächlich! Nämlich unser berühmtes und bekanntes Desktop CMS Zeta Producer, made in Germany!

Mit Zeta Producer haben wir das Genre Content Management System neu erfunden und extrem verbessert. Sie werden vermutlich kein besser und intuitiver zu bedienendes Programm am Markt finden. Auch der Funktionsumfang kann sich sehen lassen: Sie können eine Fülle verschiedener Arten von Websites mit der Software erstellen; Firmen- und Business-Websites genau so gut und umfangreich wie z.B. Vereins- oder private Homepages.

Unser Ansatz dabei ist auch anders als der von anderen Anbietern. Unser Programm besitzt nämlich primär einen Windows-Client zur Bedienung. Dies hat mannigfaltige Vorteile:

  • Enge Integration in Ihr Betriebssystem.
  • Sehr hohe Arbeitsgeschwindigkeit, die Sie auch mit so schnellen Web-Server-Systemen wie Google nicht erreichen werden.
  • Kein Installationsroutinen auf Ihrem Webserver erforderlich.

Dank der automatischen Update-Prüfung bekommen Sie auch stets mit, wenn es eine neue Version von Zeta Producer gibt; die Programmaktualisierung unseres CMS ist also genau so intuitiv wie es Web-basierte Systeme sind. Es wird Ihnen sehr leicht fallen mit der Software zu arbeiten, da wir sehr viel Zeit in die Benutzerfreundlichkeit gesteckt haben und mit jeder Version erneut stecken. Wir nutzen unsere Tools allesamt auch selbst, so dass wir genau so wie unsere zahlreichen Anwender davon profitieren, wenn wir die Bedienung vereinfachen.

Jetzt denken Sie vielleicht, dass das CMS wenig Funktionen hat. Doch weit gefehlt! Sie bekommen ein ausgereiftes Produkt mit einer großen Palette an Funktionalitäten und Features geliefert, sowohl für Sie als Nutzer des Programms, wie auch für die Besucher Ihrer Website. Probieren Sie es doch einfach mal aus, downloaden Sie jetzt direkt Ihre Version und sagen Sie uns, wie es Ihnen gefallen hat!

Content Management HTML

Verfasst am 17. Oktober 2012

Bei der Wahl des richtigen Content Management Systems kommt es vor allem darauf an, dass Ihnen das gewählte System persönlich sympathisch ist. Selbstverständlich geht das meistens einher mit einer einfachen Bedienung, einer übersichtlichen, schnellen Programmoberfläche und vielen nützlichen, hilfreichen Features für Ihre eigene persönliche Homepage.

Doch auch Aspekte wie dass Sie jederzeit den kompletten HTML-Code bis aufs letzte Zeichen hin selbst beeinflussen und modifizieren können (natürlich nur, falls Sie das wollen, Sie müssen es nicht!), machen ein gutes System aus, das Sie gerne benutzen. Oder wie ist es mit einem hervorragenden Support, der schnell, sympathisch und kompetent auf alle Ihre Fragen eine Antwort hat? Auch das macht letztendlich ein gutes Content Management Produkt aus.

Und eben so ein Produkt, davon sind wir felsenfest überzeugt, ist unser Zeta Producer Desktop CMS, mit dem Sie sehr lange und sehr viel Freude haben werden und auch den Besuchern Ihrer Website viel Freude bereiten werden. Laden Sie sich doch mal direkt hier und jetzt kostenlos Ihre eigene Version herunter!

Was macht unser CMS so gut geeignet für HTML-Anfänger wie -Profis gleichermaßen? Nun, z.B.:

  • Schnelle einfache Installation. Ein Windows-Programm, das ganz einfach über den gewohnten Setup-Assistent auf Ihrem PC installiert wird. Mehr nicht. Nix am Server einzustellen!
  • Viele schöne, komfortable Vorlagen und Designs. Passen Sie diese nach Herzenslust selbst an oder lassen Sie sich auch ganz individuelle Layouts von uns entwerfen.
  • Super-einfache Bedienung. Trotz seines immensen Funktionsumfangs können und sollen auch echte Internet-Einsteiger ganz hervorragend und quasi instant, ganz ohne Einarbeitung mit unserem System eine eigene Homepage erstellen und pflegen können.
  • Viele Funktionen. Fügen Sie fast unendlich viele verschiedene Elemente auf Ihrer Website ein. Ein Auszug: Texte einspaltig, mehrzeilig, Ãœberschriften, Schaltflächen (Buttons), Gästebuch, Diskussionen wie Sie es von Blogs gewohnt sind, Bilderalben, Videos, Formulare.

Klingt doch sehr spannend, nicht wahr? Dann nix wie ran an die Buletten und sofort auf unsere Website und eine Version downloaden. Wir freuen uns sehr, wenn Ihnen unser Programm gefällt! Und wenn es Ihnen nicht gefällt, dann sagen Sie uns bitte, was Sie stört und wir werden versuchen es zu ändern!

CMS Content Management

Verfasst am 10. Oktober 2012

Beim CMS hört der Spaß auf! Ein Content Management System sollte professionellen Ansprüchen genügen und auf einer soliden technischen Basis fungieren. Nur dann kann beim  Anwender des Systems Spaß aufkommen. Wir glauben, dass einer der Beteiligten immer leiden muss; und dass sollten immer die Entwickler sein, nie die Anwender! Aus diesem Grund haben wir Zeta Producer Desktop CMS, unser Flagschiff-Produkt entwickelt. In der neuesten Version haben wir nochmals die gesamte Benutzerführung in Frage gestellt und alles was uns unlogisch und kompliziert erschien mit viel Anstrengung über Bord geworfen und neu entwickelt. Wir glauben, das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Vieles sich was früher oder heute mit dem Titel „CMS“ geschmückt hat, war dessen nicht wert. Zeta Producer ist unserer Meinung nach ein vollwertiges Content Management System. Die Daten werden so gespeichert, dass das Design und die Inhalte Ihrer Website komplett getrennt gespeichert sind; Sie können jederzeit nach Herzenslust Ihr Layout ändern oder anpassen und auch komplett wechseln, ohne dass Ihre Inhalte davon  beeinträchtigt  sind. Selbstverständlich ist auch eine umfangreiche Benutzer- und Rechteverwaltung enthalten. Vergeben Sie gezielt Berechtigungen auf einzelne Seiten und Seitenbäume; definieren Sie, wer Inhalte bearbeiten kann, wer Benutzerrechte vergeben kann und wer die Website online stellen kann.

Außerdem gibt es auch eine Active-Directory-Anbindung mithilfe deren Sie Benutzer und Benutzergruppen in ein Webprojekt importieren können. Redakteure, Administratoren und Webmaster einer Website können so über ihre Windows-Anmeldedaten direkt am CMS angemeldet werden. Das sorgt für eine starke Integration in Ihre lokale IT-Landschaft und dementsprechend für eine noch einfachere Benutzung und dadurch höhere Akzeptanz.

Nutzen Sie also ein modernes Content-Management-System um damit moderne, atemberaubende Websites zu erstellen und mit vielen interaktiven Elementen, schnell ladende, SEO-optimierte Seiten in perfektem HTML, CSS und JavaScript (jQuery) im Internet zu veröffentlichen. Und zwar so einfach, so bequem und so mächtig, wie es kaum zu glauben ist. Denn, wir haben bei der Entwicklung viel Schweiß und Anstrengungen investiert, damit Sie es einfach haben und quasi das perfekte CMS an die Hand bekommen.

Downloaden Sie doch gleich mal komplett kostenlos Ihre eigene Vollversion!

Vorteile Content Management System

Verfasst am 09. September 2012

Lesen Sie hier in aller Kürze, knapp und prägnant, was es für Vorteile hat, ein CMS einzusetzen, als auch, was es für Nachteile hat.

Heutzutage gibt es Programme zum Erstellen von Websites wie Sand am Meer. Das fängt an bei den so genannten „Homepage-Baukästen“, quasi ein Content-Management-System für Arme, und in deren Sog eine Unzahl weiterer Tools und Progrämmchen. Diese sind je nach Anforderung komplett ausreichend oder auch völlig unzureichend, es kommt ganz darauf an, was Sie erreichen möchten.

Do was macht ein gutes CMS (Kurzform für Content-Management-System) aus und wo liegen die Vorteile (aber auch die Nachteile)?

Nun, zunächst einmal ist ein CMS ein Programm, das das Befüllen von Internetseiten auf eine technisch abstraktere Ebene hievt. So wie Sie z.B. auch nicht wissen müssen, wie ein Drucker funktioniert um in Word einen Brief zu schreiben und diese auszudrucken, so ist es mithilfe eines Content Management Systems egal, wie das technisch nach HTML (und sonstige Techniken) umgesetzt wird. Vielmehr kümmert sich das Programm um die entsprechende Umsetzung, der Redakteur gibt lediglich seine Inhalte ein.

Womit wir auch schon bei den Vorteilen wären…

Vorteile eines CMS

Die Vorteile sind vielfältig. Der Hauptvorteil ist sicherlich, dass ein Anwender des Systems (im Deutschen oft auch Bearbeiter oder Redakteur genannt) keinerlei oder nur sehr geringe Kenntnisse von der technischen Umsetzung haben muss. Eine Redakteurin kann sich so komplett darauf konzentrieren, Texte, Bilder, Videos, Downloads, usw. einzugeben und es dem System überlassen, dass das alles online gestellt wird.

Ein weiterer Vorteil eines Content Management Systems ist, dass das Design (also das Erscheinungsbild Ihrer Website) normalerweise komplett separat von den redaktionellen Inhalten (also den Texten und Bildern) gespeichert sind. Dies bedeutet, dass Sie zu jedem Zeitpunkt das Design und Layout ändern können und Ihre Inhalte bleiben weiterhin erhalten und werden korrekt im neuen Layout dargestellt.

Auch im Mehrbenutzerbetrieb ist ein CMS anderen Lösungen (z.B. dem manuellen Bearbeiten von HTML-Seiten) weit überlegen. Das Content-Management-System kümmert sich darum, dass nur autorisierte Nutzer bestimmte Inhalte bearbeiten dürfen. Auch das gleichzeitige Bearbeiten wird so vermieden.

Schlussendlich ist auch die Unabhängigkeit von externen Dienstleistern hervorzuheben. Sie können wann immer Sie wollen, zu jeder Tages- und Nachtzeit die Website ändern und aktualisieren. Und das ganz ohne, dass Sie z.B. Ihre Werbeagentur erst langwierig beauftragen müssen.

Nachteile eines CMS

Kein Licht ohne Schatten. Wenn Sie genau und lange genug suchen, werden Sie auch den einen oder anderen Nachteil finden.

Beispielsweise werden Sie mit einem Content-Management-System tendenziell eher einen Internet-Auftritt erschaffen, bei dem alle Seiten von der Optik ähnlich aussehen; das ist prinzipiell auch erwünscht, die Besucher werden sich so am besten zurecht finden. Trotzdem kann es manchmal wünschenswert sein, einzelne Seiten anders zu gestalten. Dies ist mit einigen CMS auch möglich (z.B. unserem Produkt Zeta Producer Desktop CMS); prinzipiell ist es jedoch mit komplett in „Handarbeit“ erstellten Seiten einfacher.

Auch der Preis könnte ein Argument sein, wobei moderne CMS heutzutage sehr günstig sind.

Enterprise CMS

Verfasst am 29. August 2012

Als Firma brauchen Sie für Ihr Intranet und Ihr Internet ein Content-Management-System, das robust arbeitet, auch bei großen Datenmengen stabil arbeitet und bei dem Ihre Mitarbeiter und Angestellten mit einem Minimum an Schulung und Einarbeiter schnell und effektiv produktiv arbeiten können. Darüber hinaus sollte es sich in die vorhandene Informationstechnologie-Landschaft (IT, IS) gut eingliedern, beispielsweise durch Active-Directory- oder Samba-Integration und durch Unterstützung von Enterprise-Datenbanken wie Microsoft SQL Server. Auch ist es wichtig, neben einem technisch hochwertigen System, ein Gesamtprodukt zu bekommen bei dem Wartung und Support ebenfalls schnell und kompetent zur Verfügung stehen um auch bei zeitkritischen Dingen schnell eine Lösung parat zu haben.

Das alles finden Sie vereint in unserem Produkt Zeta Producer Desktop CMS.

Als bewährtes Produkt (seit 1999 am Markt) setzen wir auf bewährte Windows-Anwendungstechnologie bei der Bedienoberfläche. Durch diese Wahl können Sie mit unserem System deutlich schneller und effektiver arbeiten, als es jede Web-basierte Browser-Anwendung jemals können wird. Das Produkt ist nach kürzester Zeit von jedem Mitarbeiter sofort nutzbar und macht obendrein durch flotte Arbeitsweise und logische Benutzerführung auch noch großen Spaß in der Anwendung. Immer wenn es mal stressig ist und die Website schnell aktualisiert werden muss, werden Sie begeistert sein, wie hilfreich und unauffällig Ihnen Zeta Producer zur Hand geht.

Dabei finden Sie zahlreiche Enterprise-Features in diesem professionellen CMS:

  • Integration in Microsofts LDAP-Dienst, dem ActiveDirectory-Verzeichnis.
  • Vergabe von Benutzerrechten, Gruppen und Rollen.
  • Mehrbenutzerbetrieb mit Objektsperrungen und Rechteprüfungen.
  • Die Möglichkeit, mehrsprachige Websites zu erstellen.

Auch inhaltlich kann Zeta Producer unserer Meinung nach überzeugen, gerade im Unternehmensumfeld:

  • Professionelle, hochwertige Designvorlagen, die Sie sehr einfach und sicher an Ihr CI anpassen können, ohne externe Dienstleister bemühen und bezahlen zu müssen.
  • Auf Wunsch komplett individuell gestaltete Designs, maßgeschneidert für Ihr Business.
  • Automatisch suchmaschinenoptimierte (SEO) Seiten.
  • Professionelle Widgets wie Videos, Bilderalben, RSS-Feeds, Kontaktformulare.

Wir unterstützen Sie auch mit Schulungen und im Vorfeld mit Beratungsleistungen. Kontaktieren Sie einfach mal unsere sympathischen Vertriebsmitarbeiter. Und/oder downloaden Sie sich gleich jetzt völlig kostenlos und registrierungsfrei die Version für Windows.

CMS Templates

Verfasst am 24. August 2012

Die Nutzbarkeit einen Content-Management-Systems, also eines Programms um eine eigene Internet-Seite zu machen, steigt und fällt mit den mitgelieferten Layouts des Systems. Nutzen Sie unser weltberühmtes Desktop-CMS Zeta Producer, so sind Sie in der glücklichen Lage, dass Sie aus einer sehr schönen Auswahl moderner Designs wählen können:

  • Ãœber 30 individuelle Layouts.
  • Pro Layout mehrere Varianten.
  • Jede Variante komplett an Ihre Vorstellungen anpassbar. Also Farben, Schriftarten, Logos und Hintergrundbilder, Abstände, Größen, uvm.
  • Wir erstellen Ihnen auf Wunsch Ihr individuelles, ganz persönliches Design, komplett nach Ihren Vorstellungen.

Dabei ist die Anpassbarkeit der Layouts und Varianten auf zwei Arten möglich:

  • Im einfachen Modus greift eine intelligente Logik, die nach dem gleichen Prinzip wie das geniale Less CSS arbeitet: Farben, Abstände und andere CSS-Werte wie z.B. Schriftgrößen sind in Abhängigkeit voneinander definiert. D.h. Sie sagen z.B., Ihre Hauptfarbe ist ein kräftiges Grün, und über die hinterlegte Logik ist definiert, dass das Hauptdesign im kräftigen Grün angezeigt wird und periphere Elemente in einer abgeschwächten Version dieses Grüns, also z.B. 50% heller als die Originalfarbe. Ãœber diese, auch verschachtelt definierten Abhängigkeiten reicht es aus, dass Sie nur ganz wenige Werte definieren brauchen und ganz viele Aspekte Ihres Designs so verändern können.
  • Im erweiterten Modus können Sie diese Less-CSS-Logik aufbrechen und ein Vielfaches an Einstellung ganz ganz fein granuliert vornehmen. Sie haben hier noch mehr Kontrolle über das Erscheinungsbild. Auch hier greift prinzipiell Less, d.h. auch hier können Sie von intelligenten Abhängigkeiten profitieren.
  • Zusätzlich haben Sie noch die Möglichkeit, direkt aufs CSS und HTML der Vorlagen zuzugreifen, alles liegt übersichtlich in CSS-, HTML-, JavaScript- und XML-Dateien, optional mit dem Zeta Producer Template Editor.

So können Sie mit wenig Aufwand, basierend auf professionellen, von Fachleuten im Webdesign, einen individuellen Auftritt realisieren und benötigen keinerlei zusätzliche Personen, die Ihnen gegen teures Geld Unterstützung bieten. Nutzen Sie stattdessen einfach das CMS Zeta Producer und machen Sie alles von Anfang bis Ende komplett selbst, das macht viel Spaß und spart Ihnen sehr viel Geld! Jetzt gleich mal kostenlos downloaden.