In wenigen Schritten zu Ihrer Tanzschule-Homepage

Verfasst am 11. Oktober 2017

Sie sind Tanzlehrer oder Inhaber einer Tanzschule und haben noch keine Homepage oder wollen Ihrer bestehenden neuen Schwung verleihen? Was hat Sie bis jetzt davon abgehalten? Zu hohe Agenturkosten oder fehlende Programmierkenntnisse? Mit dem Zeta Producer Homepage-Baukasten gehören diese Bedenken der Vergangenheit an. In nur wenigen Schritten bauen Sie sich eine Tanzschule-Homepage nach Ihren Wünschen auf und schonen dabei noch Ihren Geldbeutel! Der Zeta Producer Homepage-Baukasten – ein Grund für Sie zu tanzen.

 tanzschul homepage

Heutzutage ist die eigene Tanzschule-Homepage die wichtigste Art, mit Ihren Tänzern in Kontakt zu treten bzw. zu bleiben. Wenn interessierte Tänzer eine Tanzschule suchen, geht das natürlich am besten über das Internet. Mit Ihrer Homepage können Sie bewusst auf Ihre Stärken aufmerksam machen und den Menschen den letzten entscheidenden Anreiz zum Besuch Ihrer Tanzstunden geben. Aber auch bestehende Kunden besuchen aktiv Ihre Homepage. Wichtige Updates zu laufenden Tanzstunden müssen Sie nicht auf Papier ausdrucken oder darauf hoffen, dass sich die Tänzer untereinander weiter informieren. Durch das einfache Einfügen von neuen Informationen auf Ihre Webseite können Sie Ihre Tänzer auf dem Laufenden halten.

 


Step by Step zu Ihrer Tanzschule-Homepage

Mit dem Zeta Producer können Sie in nur 3 Schritten mit Ihrer Tanzschul-Homepage online gehen:

  1. Wählen Sie aus unserer vielfältigen Auswahl das Layout aus, das Ihnen am meisten zusagt. Wenn Ihnen nach einiger Zeit das Design nicht mehr gefällt, können Sie es problemlos verändern. Mit unseren responsive Layouts passt sich Ihre Homepage auch unterschiedlichen Bildschirmgrößen an. Da schon über 50% der Nutzer mit dem Smartphone ins Netz gehen, ist das ein Muss.
  2. Fügen Sie Ihre Inhalte hinzu. Ob Fotos, Texte oder Videos: binden Sie in Ihre Tanzschule-Homepage das mit ein, was Sie wollen! Ohne Programmierkenntnisse können Sie dank einfacher Bedienoberfläche, Ihre Elemente einfügen, verschieben oder anpassen.
  3. Im Vorschaumodus der Live-View können Sie den aktuellen Status Ihrer Homepage verfolgen. Wenn Ihnen dort gefällt was Sie sehen stellen Sie Ihre Tanzschule-Homepage nur noch online und fertig!

 


 Tanzen Sie vor allem aus der Reihe!

tanzschul-homepage

Unsere Tipps helfen Ihnen Ihre Tanzschule-Homepage noch einladender zu gestalten:

  • Auf Ihrer Startseite sollten Sie einen Bereich für unvorhergesehene Terminänderungen und kommende Veranstaltungen frei halten. Dadurch sehen Ihre Tänzer die wichtigsten Informationen auf einen Blick, ohne erst danach suchen zu müssen.
  • Um auch Ihre Kunden erreichen zu können, die nicht regelmäßig Ihre Homepage besuchen, informieren Sie diese zusätzlich mit einer E-Mail über kommende Ereignisse oder Veränderungen.
  • Stellen Sie sich und Ihre Tanzlehrer jeweils in einem kurzen Video vor. Optimal wäre ein kleiner tänzerischer Vorgeschmack, um Ihre Besucher von Ihren Kompetenzen zu überzeugen.
  • Bieten Sie parallel zu einem Partnertanzkurs für Erwachsene einen Kinder-Einsteigerkurs an. Dadurch haben Eltern die Möglichkeit auch ohne Babysitter Ihre Tanzstunden zu besuchen.
  • Integrieren Sie in Ihre Tanzschule-Homepage unser Shopmodul. Dadurch können Sie Tanzkurs-Gutscheine anbieten, die direkt auf Ihrer Homepage käuflich zu erwerben sind.
  • Mit einer Bildergalerie von vergangenen Tanzveranstaltungen, transportieren Sie die Emotionen Ihrer begeisterten Tänzer an die Besucher Ihrer Homepage weiter.
  • Bieten Sie den Singles, die sich für Partnertänze interessieren, eine Kontaktmöglichkeit zu anderen interessierten Singles. Dadurch können sie schon vorab Tanzpaare bilden, mit dem Partner, den sie im Vorfeld bereits kennen lernen konnten.

 

Unsere Zeta Producer Widgets machen Ihre Tanzschule-Homepage noch benutzerfreundlicher:

  • Mit der einfachen Erstellung eines Kontaktformulars können sich Ihre Tänzer für bestimmte Tanzkurse anmelden. Die Daten werden automatisch an Ihre E-Mail-Adresse versandt.
  • Mit dem Social-Media-Widget können Sie Facebook, Instagram und Co. ganz einfach auf Ihre Homepage mit einbinden.
  • So dynamisch wie Ihre Tanzkurse können Sie mit der neuen Zeta Producer Version 14 auch Ihre Homepage gestalten. Per Mausklick können Sie Ihren Inhalten interessante Animationseffekte hinzufügen.
  • Mit unserem Widget „Verfügbarkeitskalender“ können Sie übersichtlich darstellen, an welchen Tagen ein Tanzkurs stattfindet und welche Tage noch unbesetzt sind.
  • Mit dem Slider-Widget setzten Sie wechselnde Bilder an eine beliebige Position auf Ihrer Tanzschule-Homepage. Mit hochwertigen Tanzbildern können Sie dadurch schon auf der Startseite Eindruck machen.

 

Zeta Producer Kunden, die sich für eine eigene Tanzschule-Homepage entschieden haben:

Jetzt ohne Programmierkenntnisse Ihre Tanzschule-Homepage erstellen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.