Website erstellen Programm

Verfasst am 15. April 2014

Ein eigener Internetauftritt gehört heutzutage oft zum guten Ton; sei es für Privatpersonen, z.B. um eine eigene Bewerbungs-Website zu erstellen, oder für Firmen und Unternehmen, um in einen Dialog mit Kunden, Lieferanten und Interessenten zu treten. Vielfach ist es für den Laien dabei schwer zu entscheiden, welches Programm gut ist, und welches eher umständlich zu bedienen ist und/oder auf lange Sicht zu starr, zu unflexibel oder zu teuer ist. Unser Produkt Zeta Producer Desktop CMS ist so konzipiert, dass es auch von kompletten Internet-Neulingen zu bedienen ist. Sie erreichen damit hervorragende, professionelle Ergebnisse, die sich wirklich sehen lassen können.

Gleichzeitig können auch Internet-Profis mit unserer Software sehr gut arbeiten. Die Arbeit an der eigenen Website geht schnell und rationell von der Hand und macht auch noch viel Spaß. Der erzeugte HTML-Code entspricht dabei modernen XHTML-Standards und ist somit auf quasi jedem modernen HTML5-Browser sauber, schnell und attraktiv anzuschauen. Auch bei sehr großen Websites behalten Sie dank der zugrunde liegenden Datenbanksoftware den Ãœberblick und die Bearbeitung ist nach wie vor flüssig und schnell. Das Programm liefert Ihnen viele hochwertige Vorlagen, die wir auch ständig erweitern und verbessern. Zusätzlich können Sie alle diese erstellten Vorlagen individuell an Ihre eigenen CI-Wünsche anpassen, beispielsweise indem Sie Ihr Firmenlogo einsetzen oder die Firmenfarben für Schrift, Hintergrund oder Ãœberschriften festlegen.

Da das Programm unter Windows läuft brauchen Sie nicht mal eine Internet-Anbindung um arbeiten zu können; gleichzeitig ist eine Windows-Anwendung im Vergleich mit rein Browser-basierten Lösungen deutlich schneller und intuitiver zu bedienen. Die erstellte Website wird von Zeta Producer selbstständig auf einen beliebigen FTP-Server („File Transfer Protocol“) veröffentlicht und ist somit stets aktuell und im Internet schnell abrufbar, da kein besonderer Webserver benötigt wird um den Auftritt anzuzeigen. Sie können sowohl mit Windows-Webservern, als auch beispielsweise mit dem populären Apache-Webserver arbeiten.

Viele Interaktive Funktionen runden das Gesamtbild ab, unser Support ist ebenfalls weltklasse; wir stehen sympathisch, schnell und kompetent für Sie zur Verfügungen. Testen Sie noch heute die kostenlose Version, die Sie ganz ohne Anmeldung direkt downloaden können.

Internetseite erstellen Programm

Verfasst am 15. September 2012

Jetzt gibt es die neue Version 11 vom beliebten und bekannten Programm Zeta Producer Desktop CMS zum Erstellen von Internet-Websites. Nun ist es nochmals spürbar einfacher geworden, eine eigene Homepage zu erstellen, aktuell zu halten, zu veröffentlichen, zu verändern und auch zu promoten.

Sie werden begeistert sein, wie einfach es ist, dass Sie sich im Internet mit Ihre Firma, Ihrem Unternehmen, Ihrer Institution oder beispielsweise Ihrem Version präsentieren. Selbst wenn Sie vom Homepage-Erstellen bisher keinerlei Ahnung hatten, erzielen Sie erstaunliche und äußerst positive Resultate; Ihre Website wird sich von denen, die von Agenturen in Handarbeit erstellt wurden nicht unterscheiden; Sie haben eine moderne Website, die technisch und funktional den heutigen Anforderungen entspricht.

Sie erstellen sich also Internetseiten mit denen Sie Ihre Produkte und Dienstleitungen repräsentativ darstellen können. Ganz automatisch achtet unser Programm dabei darauf, dass Ihre Seiten technisch so gestaltet sind, dass Sie das Potential haben, bei Google (oder Microsofts Bing) gut gefunden werden, sprich suchmaschinenoptimiert (SEO) sind. Selbstverständlich machen gute Inhalte und viele Backlinks das Eigentliche aus, warum Google Sie findet (oder auch nicht), es ist jedoch beruhigend zu wissen, dass Sie sich „nur“ noch darum kümmern müssen und technisch bereits alles im Reinen ist.

Da es beim Erstellen von Internetauftritten ein paar Dinge zu beachten gibt (z.B. Domain, Hoster, E-Mail, CMS, usw.), haben wir eine kleine, leicht verständliche Ãœbersicht für Sie erstellt. Dort finden Sie alles, was Sie zum echten Profi macht. Und wenn Sie weitere Fragen haben, freuen wir uns, wenn Sie mal in unsere sympathische Internetseiten-Support-Community schauen!

Natürlich gibt es viele andere Programme um die eigene Homepage zu erstellen. Wir glauben, dass unseres so einfach zu bedienen ist wie kein zweites. Machen Sie doch einfach mal den Vergleichstest und erstellen Sie eine Internetseite mit Zeta Producer sowie anderen Tools, die Sie zahlreich auf Google finden. Wir freuen uns jederzeit über Rückmeldungen, auch kritische, so dass wir uns noch mehr verbessern können. Zeta Producer ist seit 10 Jahren das Programm, was die Anwender und Kunden sowie wir gemeinsam daraus gemacht haben. Deswegen steuern auch Sie zu einem großen Teil, wohin die Reise geht. Helfen Sie uns doch dabei!

Enterprise CMS

Verfasst am 29. August 2012

Als Firma brauchen Sie für Ihr Intranet und Ihr Internet ein Content-Management-System, das robust arbeitet, auch bei großen Datenmengen stabil arbeitet und bei dem Ihre Mitarbeiter und Angestellten mit einem Minimum an Schulung und Einarbeiter schnell und effektiv produktiv arbeiten können. Darüber hinaus sollte es sich in die vorhandene Informationstechnologie-Landschaft (IT, IS) gut eingliedern, beispielsweise durch Active-Directory- oder Samba-Integration und durch Unterstützung von Enterprise-Datenbanken wie Microsoft SQL Server. Auch ist es wichtig, neben einem technisch hochwertigen System, ein Gesamtprodukt zu bekommen bei dem Wartung und Support ebenfalls schnell und kompetent zur Verfügung stehen um auch bei zeitkritischen Dingen schnell eine Lösung parat zu haben.

Das alles finden Sie vereint in unserem Produkt Zeta Producer Desktop CMS.

Als bewährtes Produkt (seit 1999 am Markt) setzen wir auf bewährte Windows-Anwendungstechnologie bei der Bedienoberfläche. Durch diese Wahl können Sie mit unserem System deutlich schneller und effektiver arbeiten, als es jede Web-basierte Browser-Anwendung jemals können wird. Das Produkt ist nach kürzester Zeit von jedem Mitarbeiter sofort nutzbar und macht obendrein durch flotte Arbeitsweise und logische Benutzerführung auch noch großen Spaß in der Anwendung. Immer wenn es mal stressig ist und die Website schnell aktualisiert werden muss, werden Sie begeistert sein, wie hilfreich und unauffällig Ihnen Zeta Producer zur Hand geht.

Dabei finden Sie zahlreiche Enterprise-Features in diesem professionellen CMS:

  • Integration in Microsofts LDAP-Dienst, dem ActiveDirectory-Verzeichnis.
  • Vergabe von Benutzerrechten, Gruppen und Rollen.
  • Mehrbenutzerbetrieb mit Objektsperrungen und Rechteprüfungen.
  • Die Möglichkeit, mehrsprachige Websites zu erstellen.

Auch inhaltlich kann Zeta Producer unserer Meinung nach überzeugen, gerade im Unternehmensumfeld:

  • Professionelle, hochwertige Designvorlagen, die Sie sehr einfach und sicher an Ihr CI anpassen können, ohne externe Dienstleister bemühen und bezahlen zu müssen.
  • Auf Wunsch komplett individuell gestaltete Designs, maßgeschneidert für Ihr Business.
  • Automatisch suchmaschinenoptimierte (SEO) Seiten.
  • Professionelle Widgets wie Videos, Bilderalben, RSS-Feeds, Kontaktformulare.

Wir unterstützen Sie auch mit Schulungen und im Vorfeld mit Beratungsleistungen. Kontaktieren Sie einfach mal unsere sympathischen Vertriebsmitarbeiter. Und/oder downloaden Sie sich gleich jetzt völlig kostenlos und registrierungsfrei die Version für Windows.

Einrichten einer Homepage

Verfasst am

Ruck-Zuck eine eigene Homepage einrichten und in kürzester Zeit im Internet online sein. Das wünschen sich viele. Und es gibt viele Anbieter, die das auch versprechen. Bei einigen klappt das sehr gut, bei den anderen hängt’s dann doch an den Details. Schließlich ist es nicht damit getan, sich Webspace zu besorgen oder ein CMS (Content Management System) oder eine E-Mail-Adresse. Vielmehr sollten Sie beim Einrichten einer Homepage verschiedene Punkte, auch nicht-technische, im Vorfeld berücksichtigen:

  • „Was will ich erreichen?“ – Legen Sie fest, was Sie mit Ihrer Website eigentlich genau für Ziele verfolgen, nur so können Sie später auch messen, ob Sie die Ziele erreicht haben, bzw. diesen näher kommen. (Zwischen-)Ziele können beispielsweise sein, eine bestimmte Anzahl an Besuchern pro Tag/Monat zu bekommen oder ein bestimmte Menge an Produkten im Online-Shop zu verkaufen.
  • „Welche technischen Voraussetzungen benötige ich?“ – Definieren Sie, was Sie für Programme und Dienste für Ihre Homepage nutzen möchten/müssen, damit diese rund läuft. Hier ein paar Tipps dazu.
  • „Wieviel Zeit habe ich zur Verfügung?“ – Das wird öfter mal vergessen, ist aus unserer Sicht jedoch der kritische Faktor: Sie werden (bis auch ganz wenige Ausnahmefälle) nur mit viel Arbeit und Zeit dafür sorgen können, dass Ihre Website an Bekanntheit und Beliebtheit gewinnt, Ihre Besucherzahlen steigen und damit auch die Umsätze, die Sie direkt oder indirekt durch Ihre eingerichtete Homepage erzielen werden (Stichwort u.a. „Suchmaschinenoptimierung“, kurz SEO). Eine regelmäßig aktualisierte Website („alle 2 Jahre“ ist übrigens  nicht regelmäßig) ist beispielsweise bei Google beliebter als eine Website, die einmal erstellt wurde und sich nie mehr ändert.

Sie sehen, es gehört mehr dazu als schlicht eine Website einzurichten. Die gute Nachricht ist, dass es heutzutage sehr viele technische Programme und Tools gibt, die Ihnen hierbei geschickt zur Hand gehen und so ein Minimum an Arbeit abfordern. Wichtig ist nur, dass Sie am Ball bleiben, der Wettbewerb ist den sprichwörtlichen Klick weit entfernt.

Wenn Sie mal ein richtig gutes Programm zur Homepageerstellung nutzen wollen, dann probieren Sie einfach mal unser Desktop CMS Zeta Producer aus! Der Download geht schnell, ist kostenlos und benötigt keine Anmeldung. Einfach klicken und loslegen!

Mobile Website erstellen

Verfasst am 27. August 2012

Die Zukunft ist (zurzeit zumindest) mobil. D.h. sehr viele Anwender werden in den nächsten Jahren, und schon heute, auf Internetinhalte mit allerlei mobilen Geräten wie z.B. SmartPhones, Tablet-PCs und ähnlichen Geräten unterschiedlichster Auflösung und über unterschiedliche Netzwerke mit ganz verschiedenen Bandbreiten zugreifen. Schon heute sind iPhones, Android-Geräte oder iPads allgegenwärtig. Mit Windows Phone 8 und Windows 8 sowie den damit betriebenen Tablet-Geräten wird sich die Situation nochmals verstärken. Sie können also weniger denn je davon ausgehen, dass die Besucher Ihrer Website vor einem ausgewachsenen Desktop-PC à la Windows 7 oder Apple Mac sitzen werden.

Das bringt viele Herausforderungen und noch mehr Chancen für Sie!

  • Die Chancen sind, dass Sie viel mehr Nutzer mit Ihrer Website erreichen können und vor allem zu viel mehr Zeiten und an verschiedeneren Orten.
  • Die Herausforderungen sind, die Inhalte, die Sie den Usern zur Verfügung stellen, auf unterschiedlichsten Geräten dargestellt werden.

Moderne Mobilgeräte sind zwar leidlich gut in der Darstellen von Websites, die für normale Desktop-PCs gemacht sind, doch so richtig gut nutzbar sind erst Seiten, die schon mit Mobil-Kompatibilität im Hinterkopf von Anfang an designed sind. Eine faszinierende Technik ist das so genannte „Responsive Webdesign„. Mit dieser Technik kommt Sie mit einem einzigen Layout für Ihre Website aus. Das Layout ist dabei (über CSS und JavaScript in HTML5) so intelligent, dass es sich je nach Auflösung komplett anders darstellt. Das Layout „weiß“ also quasi, ob es zurzeit auf einem sehr großen Display dargestellt wird, oder z.B. auf einem eher kleinen SmartPhone.

Schauen Sie sich z.B. mal das elegante Layout „Simple Responsive“ unseres Desktop CMS Zeta Producer an! Schieben Sie einfach das Browserfenster kleiner und sehen Sie, wie das Layout sich jeweils an die vorhandene Breite anpasst, ganz automatisch, ohne Ihr Zutun. Ihre Inhalte wie Texte, Bilder, Videos, usw. sehen also immer gut aus, ganz egal auf welchem Display Sie die Informationen darstellen.

Neugierig geworden? Jetzt Zeta Producer direkt kostenlos auf Ihren PC downloaden!

Webseite erstellen

Verfasst am 26. August 2012

Heute schon was vor? Nein? Dann erstellen Sie sich doch Ihren eigenen Internetauftritt! Ja, Sie haben richtig gehört: Mit modernen Werkzeugen zum Homepage-Bau geht so was bequem an einem gemütlichen Sonntagnachmittag. Selbstverständlich ist es unabhängig vom verwendeten Tool ein dauerhaftes Unterfangen, dem entsprechend Zeit gewidmet werden sollte, eine Website auch am Leben zu halten und neuen Inhalte und Informationen zu veröffentlichen. Doch die Anfangshürden sind heutzutage so gering geworden, eine Website zu erstellen, dass Sie mit dem richtigen Programm wie unserem Desktop CMS Zeta Producer in null-komma-nichts ein professionelles Ergebnis vorweisen können.

Unserer Meinung nach soll eine Website zu erstellen Spaß machen. Dafür haben wir Zeta Producer entwickelt. Das Programm ist relativ mächtig, was die enthaltenen Funktionen angeht und auch technisch dazu geeignet viele große Website zu verwalten. Gleichzeitig ist die grafische Benutzeroberfläche („GUI“) so einfach und übersichtlich gehalten, dass Sie es kaum für möglich halten werden! Auch Einsteiger werden es sofort hinbekommen, Webseiten zu erstellen, weil die Benutzerführung komplett intuitiv und logisch gehalten ist. Sie müssen also  kein Handbuch lesen und können trotzdem sofort damit anfangen, eine Website zu gestalten.

Dabei ist das Programm in allen Bereichen logisch und intuitiv aufgebaut, beispielsweise:

  • Beim Erstellen einer neuen Website. Ein 3-stufiger Assistent führt mit wirklich wenigen Klicks durch die Erstellung. Design auswählen, Struktur auswählen, Titel. Mehr nicht. Alles andere können Sie (müssen aber nicht) später im Detail fein einstellen.
  • Beim Hinzufügen von Seiten. Einfach auf die Elternseite klicken, „Neue Seite“ auswählen, den Seitentitel eingeben. Fertig. Alles andere ist korrekt eingestellt, es wird sofort eine neue Seite im aktuellen Webdesign erstellt und in die Navigationsstruktur eingefügt.

Wir haben versucht ein Prinzip durchzuziehen: „The Power of Defaults„, zu Deutsch in etwa „Die Macht der Standardwerte“. Bedeutet, dass Dinge bereits richtig konfiguriert/ausgewählt/gefüllt sind,  ohne dass Sie diese erst für sich anpassen können. Sie können Sie dann jederzeit anpassen, müssen es jedoch nicht. Dies kommt einem natürlichen Arbeiten sehr entgegen; ist es doch relativ abschreckend, erst mal tausend Schalter und Regler einstellen zu müssen, bevor es losgehen kann. Bei uns ist es genau anders herum!

Lust auf mehr? 30-Sekunden-Download und los geht’s!

Firmen Homepage erstellen

Verfasst am 20. August 2012

Sie planen seit langem, Ihrem Unternehmen einen modernen, zeitgemäßen Internetauftritt zu verpassen. Die letzte „Renovierung“ der Homepage ist anno 2004 erfolgt und eigentlich juckt es Sie seit einigen Jahren, dort mal frischen Wind rein zu bringen. Ihre Erfahrungen mit dem letztmaligen Redesign lassen Sie jedoch zurückschrecken: Damals fanden Sie nach längerem Suchen einen halbwegs bezahlbaren Freelancer, der Ihnen die Website so gestaltet hatte, wie er es mit seinen begrenzten Möglichkeiten konnte. Sie waren nicht 100% zufrieden, jedoch schlussendlich froh, dass wenigstens überhaupt etwas online war. Auch die nachfolgenden Änderungen und Aktualisierungen waren alles andere als eine tolle Erfahrung: Der Freelancer bekam von Ihnen die Informationen für die Homepage und stellte sie dann „zeitnah“ (sprich: innerhalb von 4-5 Tagen) auf die Website online. Bei Nicht-Gefallen ging das Spiel von vorne los.

Kommt Ihnen obiges so oder so ähnlich bekannt vor? Dann freuen Sie sich:  Es geht auch komplett anders! Nämlich mit dem modernen, berühmten Desktop CMS Zeta Producer!

Mit Zeta Producer sind Sie völlig autonom von jeglichen externen Mitarbeitern. Sie gestalten Ihre Website so wie  Sie es wollen und Sie veröffentlichen Informationen sofort live ins Internet wann immer  Sie es wollen. Alles ist komplett in Ihren eigenen Händen.

Haben Sie Angst, dass Ihnen die technischen Fähigkeiten fehlen? Dann freuen Sie sich nochmals: Sie brauchen diese nicht! Zeta Producer kommt mit vielen schönen, intuitiven, technisch aktuellen Designvorlagen und Layouts, die ständig mehr werden. Wählen Sie nach Herzenslust die Vorlage aus, die Ihnen am besten gefällt; fügen Sie Ihr eigenen Firmenlogo hinzu, passen Sie die Farben an (z.B. mit dem bequemen Farbauswahl-Werkzeug direkt eine Farbe aus Ihrem Logo auswählen) und schon ist das Design Ihres Internetauftritts fertig. Das beste ist, Sie können jederzeit das Design wechseln und anpassten; die Inhalte, die Sie eingegeben haben bleiben erhalten und passen sich an das neue Design an.

Es war nie einfacher als heute, professionelle Website selbst und ohne zusätzliche Hilfe zu machen; nutzen Sie diese schlagkräftigen Technologien und downloaden Sie noch heute Zeta Producer auf Ihren PC, ganz ohne Anmeldung!

Drag and Drop CMS

Verfasst am

Beim Arbeiten mit einem modernen CMS wünschen Sie sich auch eine intuitive Bedienung mit der Tastatur oder mit der Maus. Letzteres sollte dann auch Drag-and-Drop, also das Zielen, Bewegen und Ablegen von Elementen mit der Maus unterstützen. Dank schneller Prozessoren, moderner Programmiertechnik und ausgefeilter Bedienkonzepte ist dies inzwischen auch vielfach möglich.

Während Profis und ambitionierte Anwender das Drag-and-Drop häufig zu schätzen wissen, gibt es auch viele Anwender, vor allem Einsteiger, die mit dieser Funktion überfordert sind, benötigt es doch eine gute Koordinationsfähigkeit beim Zusammenspiel mit dem Drücken, gedrückt Halten und Verschieben sowie Loslassen der Maus. Schnell ist mal etwas versehentlich verschoben, was so gar nicht gewünscht war. Aus diesem Grund haben wir in Zeta Producer Desktop CMS, unserem professionellen, sympathischen Tool zum Website erstellen, das Ziehen-und-Ablegen von Elementen an manchen Stellen, jedoch nicht überall implementiert:

  • Verschieben Sie Seiten und Seitenbäume bequem mit der Maus.
  • Verschieben Sie die Reihenfolge von Artikeln ganz einfach mit Drag-and-Drop.

Darüber hinaus sind die Funktionen, die via Drag-and-Drop verfügbar sind immer auch zusätzlich noch über Tastaturkürzel oder Kontextmenü-Befehle erreichbar, so dass der Anwender wählen kann, auf welche Art und Weise er Befehle auslösen möchte.

Damit ist sichergestellt, dass Sie immer einfach, intuitiv und flüssig mit Zeta Producer arbeiten können, egal in welchem Anwender-Stadium sich sich zurzeit befinden, also sowohl absolute Einsteiger als auch erfahrene Profis kommen mit der Software gut zurecht.

Neben dem Drag-and-Drop bekommen Sie in unserem CMS (Kurzform für das Englische für „Content Management System“) eine Fülle von nützlichen Funktionen, bei denen Sie begeistert sein werden; die Anwendung hilft Ihnen bei allen Dingen, die Sie so mit Ihrer Website machen wollen: Seiten erstellen und veröffentlichen, Artikel schreiben und veröffentlichen (auch als RSS-Feed), Bilder online stellen, Videos integriert auf Ihrer Seite darstellen, Downloads für Ihre Besucher anbieten (z.B. PDF-Dokumente wie Preislisten, Produktbeschreibungen, usw.) und Kontaktformulare interaktiv zu gestalten.

Neugierig geworden? Dann downloaden Sie doch einfach gleich mal unser Profi-CMS mit Drag-and-Drop-Fähigkeiten! Es ist kostenlos und ohne Registrierung.

Firmen Website erstellen

Verfasst am 18. August 2012

Wenn’s schnell gehen muss bei dem eigenen Internetauftritt, was tun? Wenn Sie ein unendlich großes Budget für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit haben, dann können Sie natürlich einfach eine große, renommierte Web-Agentur beauftragen und sich für viel Geld eine Website entwerfen lassen.

In der Praxis sieht das normalerweise ein bisschen anders aus: Die Zeit ist knapp und das Budget auch begrenzt; Sie wollen möglichst schnell einen professionellen Internet-Auftritt und diesen ohne externe Hilfe möglichst häufig und unkompliziert aktualisieren.

Zum Glück gibt es eine einfache Lösung und die heißt Zeta Producer Desktop CMS!

Diese Software haben wir speziell für unerfahrene, professionelle Firmen-Anwender entwickelt, die eine moderne Website haben möchten, und dabei zu geringen Kosten und ohne externe Unterstützung, ganz ohne HTML-Kenntnisse ein Website erstellen möchten. Mit unserem Produkt geht das! In wenigen Schritten sind Sie am Ziel:

  1. Zeta Producer downloaden und installieren
  2. Programm starten
  3. Layout auswählen
  4. Inhaltsvorlage auswählen
  5. Farben und Logo auswählen
  6. Eigene Texte und Bilder eingeben
  7. Website veröffentlichen
Fertig! Schon ist die Website fertig online veröffentlicht. Im Folgenden können Sie jetzt jederzeit sofort und unmittelbar Neuigkeiten online stellen, wann immer sie auftreten, beispielsweise Informationen über Messebesuche, Produktneuheiten und andere kurzfristige Informationen.

Um es nochmals explizit zu erwähnen: Sie benötigen  keine technischen Kenntnisse in HTML oder beispielsweise CSS oder JavaScript. Genau so wenig wie Sie sich ums Webdesign kümmern müssen; das alles nimmt Ihnen die Web-Software, ein so genanntes „CMS“ (Content Management System) ab. Sie können sich auf das konzentrieren, auf was es ankommt: Die Inhalte nämlich! Schreiben Sie Texte und veröffentlichen diese, machen Sie Fotos und stelle Sie sie mit wenigen Klicks online, bieten Sie PDF-Dokumente zum Download an. Oder veröffentlichen Sie Produkt- und Firmenvideos. Das alles geht so intuitiv und einfach, dass es kaum zu glauben ist.

Sie sehen also, Sie sind sehr flexibel, wenn es darum geht für Ihren Betrieb eine repräsentative, wirklich ansprechende und interaktive Website aufzubauen und kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Deshalb nix wie los und gleich jetzt kostenlos und ohne Registrierung unser Desktop CMS Zeta Producer downloaden, Sie werden begeistert sein!

Internetseite erstellen

Verfasst am 16. August 2012

Früh morgens kam Erna Kuhn (*) ins Büro und war schon wieder gestresst; nach der gestrigen Nachtschicht im IT-Office und dem verärgerten Chef, der mal wieder sauer war, weil die Website immer noch nicht online sichtbar war, hatte sie sich vorgenommen, heute den Durchbruch zu schaffen. Doch mal wieder ging einiges schief: Zuerst hat der Wecker nicht geklingelt, dann war die U-Bahn verspätet und die üblichen morgendlichen Mitpendler waren gefühlt heute noch mürrischer als sonst. Und jetzt auch noch der verlegte Büroschlüssel. Höchst ärgerlich!

Irgendwie schaffte sie es dann aber doch noch, über den Serverraum Zugang zu Ihrem Büro zu bekommen (was laut IT-Security-Abteilung ja eigentlich gar nicht hätte gehen dürfen…) und bootete sofort ihren PC mit der neuen, schnellen und extrem leisen SSD-Festplatte.

Nachdem alle ihre Versuche selbst mit Notepad++ und XAMPP eine Website zu stricken fehlgeschlagen waren; entweder weil die Ergebnisse per-se hässlich anzuschauen waren, oder weil es im Firefox und Google Chrome ansprechend aus sah, jedoch wie üblich im Internet Explorer mal wieder alles zerschossen war; hatte Erna sich nun vorgenommen, sich auf das Wesentliche und die eigentliche Aufgabe zu konzentrieren: Sie sollte bis Freitag diese „verdammte Website“ (wie es ihr Boss formuliert hatte) online bringen. Mehr nicht. Und sie gestand sich ein, dass sie eben keine Webdesignerin war, sondern primär für Bürotätigkeiten eingestellt wurde; dass sie sich in ihrer Freizeit PHP und HTML mehr schlecht als recht beigebracht hatte, wussten ihre Vorgesetzten eh nicht zu schätzen.

Erna nahm also nochmals einen neuen Anlauf und startete den Browser. Ihr erster Weg ging, wie meistens, natürlich zu Google. „Es muss doch Programme geben, die mir wirklich helfen beim Website-Bauen und mich nicht mit kranker Benutzerführung oder seltsamen Verhaltensweisen mehr nerven, als das sie mir nützen“. Sie war verärgert über die vielen vermeintlich „tollen“ Angebote, die auf der ersten Seite bei Google zu Hauf aufpoppten. „Dieses Internet ist schon krank…“ dachte sie sich. „Was da alles kreucht und fleucht. Bäh!“.

Natürlich gab’s dann doch noch ein Happy End: Erna fand den Zeta Producer, und war begeistert von dem dem Programm zum Erstellen eigener Websites. Schon direkt nach dem Download und einer kurzen 2-minütigen Video-Einführung wusste sie, was Sache war und wie sie vorzugehen hatte: Bis zum Mittag hatte sie nicht nur ein schönes Design ausgewählt und nach ihren Vorstellungen angepasst; auch die wichtigsten Inhalte und die Seitenstruktur standen. Selbst ihrem Chef, der für seine ernste Art bekannt war, huschte kurz ein Lächeln übers Gesicht, als er das Ergebnis von Ernas Bemühungen sah. Zumindest glaubte sie fest daran, das gesehen zu haben.

Und wenn sie nicht gestorben ist, so homepaged sie noch heute. Ende!

* Name von der Reaktion geändert.