Zeta-Producer-Kunden stellen sich vor: coworking4you.de

Verfasst am 07. Oktober 2019

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Zeta-Producer-Kunden stellen sich vor“. Hier geben wir Kunden mit außergewöhnlichen Themen und professionell gestalteten Seiten die Möglichkeit, sich, ihre Seite und ihr Tätigkeitsfeld vorzustellen.

1. Bitte stellen Sie sich und das Projekt coworking4you.de kurz vor.

Ich bin Bernd Rützel, Geschäftsführer der Roggio AB GmbH, die als einen Geschäftsbereich den Coworking-Space “Coworking4You” betreibt. Zuvor hatte ich mit Kollegen ein Softwarehaus mit Lösungen für den Mobilfunkmarkt aufgebaut. Dieses wurde im Jahre 2009 erfolgreich an einen französischen Konzern verkauft, in dem ich anschließend – bis Anfang 2017 – das Business Development in Südamerika verantwortete.

Aus dem Verkaufserlös des Softwarehauses habe ich zwei Ferienhäuser – eine alte Finca auf Mallorca und eine Rustico-Ruine in Italien – gekauft. Beide Objekte biete ich heute über die Roggio AB GmbH als Ferienhäuser an. Bereits beim Start der Finca-Vermietung in 2012 habe ich für den Aufbau der Internetseite www.roggio.de den Zeta Producer benutzt. Heute finden in beiden Ferienhäusern auch regelmäßig unsere Coworking-Wochen am Mittelmeer statt, in denen wir gemeinsam Projekte realisieren.

Quelle: coworking4you.de

2. Wie sind Sie auf die Idee gekommen, einen Coworking-Space zu gründen?

Nachdem der Mietvertrag für die Büroflächen mit dem Konzern ausgelaufen war, stand das Büroobjekt für mich wieder zur freien Verfügung. Bei der Abwägung der verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten entstand im Gespräch mit Freunden und Kollegen dann die Idee, anstelle einer neuen Fremdvermietung einen Coworking Space im Einzugsbereichs von Köln zu etablieren. So ging dann im Frühjahr 2015 das Projekt Coworking4You an den Start – als erster Coworking-Space im Bergischen Land!

3. Sie scheinen dabei sehr viel wert auf den Netzwerk-Gedanken zu legen. Inwiefern profitieren Ihre Mitglieder von der „Coworker-Community“, die Sie um Ihre Büroräume aufgebaut haben?

Unter dem Motto “Zusammen ist man weniger allein” haben sich inzwischen mehr als 40 verschiedene Unternehmen und Einzelunternehmer mit einem breiten Spektrum an Angeboten von A (wie Agile Development) bis Z (wie Zukunft) bei uns angesiedelt.

Neben der internen Vernetzung – wie z. B. durch ein regelmäßiges gemeinsames Frühstück – pflegen wir auch die Kontakte zu den regionalen Unternehmen. So ist z. B. auch die “Unternehmer-Initiative Rhein-Berg” bei uns zuhause.

Viele Antworten auf Fragen, sowie neue Ideen finden sich heute im Gespräch in unserer Cafeteria. 

Hierbei achten wir immer wieder auf die Einhaltung der fünf Coworking-Grundwerte:

  • Offenheit
  • Kollaboration
  • Nachhaltigkeit
  • Gemeinschaft
  • Zugänglichkeit 

4. Ich habe gesehen, dass Sie auf Ihrer Seite ein Livechat-Programm benutzen. Welches ist das, wie sind damit Ihre Erfahrungen und wie haben Sie dieses bei Zeta Producer eingebunden?

Im Jahre 2012 habe ich nicht nur den Zeta Producer für mich entdeckt, sondern für die Verwaltung meines Geschäftes auch von Anfang an ein professionelles CRM-System gesucht. Die Wahl fiel damals – nach dem Testen verschiedener Angebote – auf das CRM der indischen Zoho Corporation. Sowohl der Zeta Producer als auch Zoho CRM haben sich in den letzten sieben Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Das Modul Zoho SalesIQ bietet mir hierbei nicht nur eine Live-Chat- Funktion für meine Internetseite, sondern auch eine direkte Integration in das CRM-System. 

Auf diese Art und Weise bin ich z. B. in der Lage, meinen Internetbesuchern einen direkten Kommunikationskanal ohne Medienbruch zu bieten. Tatsächlich wird diese Funktionalität auch gerne genutzt – mit dem Nebeneffekt, dass ich durch den schnellen und einfachen Kontakt auch bereits neue Kunden gewinnen konnte.

Die Einbindung in den Zeta Producer war tatsächlich mit wenigen Klicks und ohne jegliche Programmierung erledigt. Zoho Sales IQ generiert den fertigen Source-Code, der über Copy & Paste im Zeta Producer unter Einstellungen/Google an der gleichen Stelle eingefügt wird, an der sich auch der Code für das Google Analytics Tracking befindet. Und schon erscheint auf allen Seiten die Chat Box. 

5. Wie sind Sie auf Zeta Producer aufmerksam geworden? 

Ich habe zwar fast mein gesamtes Berufsleben als Verkäufer in der IT-Branche verbracht, bin aber selbst kein Programmierer. Als ich 2012 vor der Aufgabe stand, für unsere Ferienhäuser eine Internetseite zu erstellen, fiel meine Wahl – nach dem Testen verschiedener Werkzeuge aus dem Internet – am Ende auf den Zeta Producer.  Beim Aufbau der Coworking4You-Seite im Jahr 2015 bin ich dann zunächst bei WordPress gelandet, da ich gehört hatte, dass ich hiermit sehr schnell und einfach eine perfekte Seite bauen könne. Im praktischen Betrieb musste ich dann allerdings feststellen, dass sich die Arbeit mit Word Press sehr komplex gestaltete. Zudem wären weitere Kosten für notwendige Themes und PlugIns entstanden. Deshalb bin ich nach kurzer Zeit auch für diese Seite wieder zu Zeta Producer zurückgekehrt. Er erfüllt alle meine Anforderungen und auch die Gestaltung von Optik und Funktionalität sind für mich optimal.

6. Was gefällt Ihnen an Zeta Producer und wie können wir noch besser werden?

Was mir am Zeta Producer gefällt, kann ich in zwei Worten zusammenfassen:

  • Einfach
  • Mächtig

Der Zeta Producer ist sehr einfach zu bedienen. Jeder, der mit einer Text-Verarbeitung oder Powerpoint arbeiten kann, ist in der Lage, hiermit seine eigenen Internetseiten zu gestalten. Gleichzeitig hilft er mir, mit wenigen Klicks über die große Auswahl an fertigen Widgets die vielfältigen Möglichkeiten des Internets in meine eigene Internetseite zu integrieren.

Ganz gleich, ob ich Google Maps für die Wegbeschreibung zu unserem Coworking-Space oder zu unseren Ferienhäusern nutzen möchte oder ob ich meine Facebook Seite mit den Veranstaltungen in meine Internetseite integrieren möchte: Mit der Auswahl des passenden Widgets ist immer alles in wenigen Klicks erledigt.

Der Aufbau eines eigenen Blogs lief ebenfalls problemlos: Einfach die Übersichtsseite mit dem entsprechenden Widget anlegen und konfigurieren und dann mit dem Schreiben der Artikel loslegen.

Im Moment habe ich keine konkreten Wünsche oder Anforderungen, freue mich aber auf weitere Widgets und Möglichkeiten in der Zukunft, die ich dann gerne ausprobiere.

7. Welche Zukunftspläne haben Sie mit coworking4you.de ?

Coworking4You hat vor ungefähr zwei Jahren die kritische Anzahl an Mitgliedern überschritten, um innerhalb der Community einen deutlichen Mehrwert im Austausch von Ideen und Erfahrungen zu generieren. Ich selbst unterstütze hierbei die Mitglieder mit meiner Erfahrung im Vertrieb und in der Digitalisierung.

So biete ich z. B. in regelmäßigen Meetups einen Know-How-Transfer im Bereich Zeta Producer sowie für den Einsatz von Zoho CRM. Mit Zoho habe ich im Frühjahr 2019 hierzu eine Vertical Solution Partnership geschlossen, die es mir erlaubt, diese Unterstützung kostenfrei zu leisten. Mehr Informationen hierzu gibt es auf www.crm360grad.de 

Alle Internetauftritte für die drei Geschäftsbereiche (Ferienhaus / Coworking / Digitalisierung) wurden von mir mit Zeta Producer erstellt.

Gemeinsam mit den anderen Coworkern fokussiere ich darauf, Coworking4You noch stärker als Hotspot für die digitale und umweltbewusste Zukunftsentwicklung in unserer Region zu positionieren.

Vielen Dank für das Interview und weiterhin viel Erfolg mit coworking4you.de und Zeta Producer.

>>>>> Jetzt direkt kostenlos und ohne Anmeldung Zeta Producer downloaden und eine Website erstellen <<<<<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.