Zeta-Producer-Kunden stellen sich vor: deineschlagerwelt.de

Verfasst am 27. August 2019

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Zeta-Producer-Kunden stellen sich vor“. Hier geben wir Kunden mit außergewöhnlichen Themen und professionell gestalteten Seiten die Möglichkeit, sich, ihre Seite und ihr Tätigkeitsfeld vorzustellen.

1. Bitte stellen Sie sich und das Projekt deineschlagerwelt.de kurz vor.

Hallo, mein Name ist Mirco Clapier und bin Geschäftsführer/Gesellschafter des Unternehmens dEERbrands music&media UG (haftungsbeschränkt) in München. Wir sind spezialisiert auf die deutsche Musikindustrie, Schwerpunkt Schlager. Ich selbst bin Produzent und Musiker, veröffentliche regelmäßig eigene Popschlager Titel und bin im Rundfunk und TV einschlägig zu sehen oder zu hören. Mit meinem Label und Verlag haben ich nun den brandneuen Radiosender „Deine SchlagerWelt 1“ ins Leben gerufen. Ein Internetradiosender, dass sich in puncto Professionalität stark abheben soll und das beginnt bereits mit dem Auftritt im Internet, bis hin zu den renommierten Radioshows wie beispielsweise die „Schlager Rallye“, „Berg Echo“ oder die „Top 10 Hitparade“. Aus diesem Grund kam auch wie immer die CMS-Desktop-Softwarelösung Zeta Producer 15 Business ins Spiel, mit der ich schon seit der Version 10 arbeite und damit für Kunden die Websites realisiere. Hinter „Deine SchlagerWelt“ steckt eine große Schnittstelle für Sänger und Musiker der Genre Schlager und deutsche Popmusik. Wir decken alle Felder ab: Musikproduktion, Vertrieb, Werbespots, Promotion, Pressearbeit, Bemusterungen, Responsive Webdesign, Videoclips, Printmedien und Corporate Design.

Quelle: deineschlagerwelt.de

2. Wie sind Sie auf die Idee gekommen, ein Schlager-Radio ins Leben zu rufen?

In erster Linie lieben wir „Schlager“ und wir sind stolz darauf, dass wir eine nationale Musik- Kultur vertreten dürfen. Da wir auch für Newcomer tätig sind und die Musikbranche ein hartes Stück Arbeit darstellt, wollten wir ein Medium schaffen, das:
a) Spaß macht ohne gebundene Einschränkungen
b) Eine Bühne für Newcomer (und auch Stars) bietet und
c) den Bekanntheitsgrad steigert, fördert und neue Verbindungen schafft.

Da ich selbst Sänger/Musiker bin, weiß ich wovon ich spreche. Wir promoten mit „Deine SchlagerWelt“ Künstler und bieten für die Zuhörer gleichzeitig ein Abwechslungsreiches Musikprogramm mit Radioshows, z. B. die bekannte Südtiroler Sendung TJ MusiClub, zum chillen die Sendung „Re!MIX“ oder die Superhitparade und „Die Hit Charts“ von MelodieTV. Bei uns findet jeder seinen Platz, der professionell Musik veröffentlicht; ganz gleich wie bekannt er oder sie ist. Für Newcomer bieten wir die Sendung „Fanpower“ an, in der ein ganzes Album gespielt und promotet wird. Natürlich haben wir auch eine Top10 Hitparade, in der Newcomer gehört werden, denn bei öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ist das nicht immer so ein leichtes Spiel. Wir haben also den Sender ins Leben gerufen, der den Spagat zwischen privatem Webradio und den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten schaffen soll.
Darüber hinaus haben wir einen eigenen Newsroom mit der Schnittstelle zum PRtargeting und Google News. Auch hier präsentieren wir den Künstlern ein professionelles Medium, denn für die Newcomer ist es schwierig, sich auf den großen Schlagerportalen wie Schlager.de, Schlagerplanet.com oder Smago.de zu platzieren. Diese zwei Säulen gehören zusammen: Radio und Magazin.

Quelle: deineschlagerwelt.de

3. Hatten Sie auch schon Kontakt mit bekannten Schlager-Interpreten? Wenn ja, wer bleibt bei Ihnen besonders in Erinnerung?

Natürlich hatte und habe ich Kontakt zu bekannten Schlager-Interpreten. Ich selbst habe u. a. mit Jogl Brunner (Brunner & Brunner) zusammen produziert und da ich selbst Sänger bin und in der Öffentlichkeit stehe, kennt man sich auch untereinander. Sei es Julian David (ehemals voXXclub), Olaf Henning (Cowboy und Indianer), Tony Marshall, Jürgen Drews, Andre Steyer und viele andere Stars und Newcomer aus der Schlagerbranche. Besonders in Erinnerung
bleibt Jogl Brunner, dem ich musikalisch sehr viel zu verdanken habe und von dem ich einiges gelernt habe.

Quelle: deineschlagerwelt.de

4. Wo und wie kann man Ihre Sendungen am besten hören?

Unseren Radiosender „Deine SchlagerWelt“ kann man „immer“ und „überall“, 24h lang hören. Die Radiowelt hat sich durch die Digitalisierung stark verändert und darum haben wir einen deutschen Stream-Server-Partner, der u. a. auch Radio Arabella, Charivari 95.5 oder
Radio Galaxy hostet. Somit haben wir einen starken Partner für Stabilität und kurze Latenzzeiten. Mit unserem in JavaScript geschriebenen Radio-Player, der mit iOS, Android und allen HTML5-Browsern kompatibel ist und 100% stabil läuft, können unsere Zuhörer mit einer sehr schnellen Reaktionszeit direkt zuschalten und das ortsunabhängig. Hinzu kommt, dass die Coverbilder der gespielten Titel direkt angezeigt werden und mit iTunes verknüpft sind. Natürlich sind wir auch bei den Radioplattformen wie Radio.de, TuneIn oder Phonostar
gelistet. Man kann uns also jederzeit hören, mit den unterschiedlichsten
Zuschaltmöglichkeiten des modernen Zeitalters. Auf unserer Website haben wir alle Empfangsmöglichkeiten aufgelistet inkl. Zuschalt-Links für diverse Player wie Winmap, VLC, iTunes, MS Windows Media, Real und WLAN Radios, die immer mehr im Kommen sind. Auch im Auto kann man mit der heutigen Technik sein Handy mit dem Audiosystem koppeln und „Deine SchlagerWelt 1“ hören. Und ein kleiner Tipp: Wer aus zeitlichen Gründen eine unserer Radioshows nicht live hören kann, der kann unseren Sender via Phonostar nach Zeiteinstellung aufnehmen.

Quelle: deineschlagerwelt

5. Wie sind Sie auf Zeta Producer aufmerksam geworden?

Ich bin 2013 auf Zeta Producer aufmerksam geworden. Mit meiner Firma realisierte ich Websites für Unternehmen. Damals arbeitete ich, wenn ich das erzählen darf, mit einer CMSSoftware, die auch wie Zeta Producer mit Containern arbeitet. Allerdings sind die Lizenzmodell mehr als kostspielig gewesen, wenn größere Webprojekte mit mehreren Seiten und Sprachen anstanden und das System war weitaus komplizierter, unübersichtlicher und zeitaufwendiger. Darum suchte ich im Netz nach einer Alternativ mit bestimmten Kriterien. Google zeigte mir rund 30 verschiedenen Software-Lösungen an. Schlussendlich habe ich mich nach vielen, vielen Tests einschlägig für Zeta-Producer entschieden.

Quelle: deineschlagerwelt.de

6. Was gefällt Ihnen an Zeta Producer und wie können wir noch besser werden?

Zeta Producer ist auf den ersten Blick vielleicht relativ einfach und simpel, aber es steckt in der CMS-Desktop-Software viel mehr drin, als es zu „sein“ scheint. Zeta Producer beschleunigt die Projektentwicklung insbesondere bei individuellen Websites, da häufig benötigte Funktionen und Darstellungen einfach und individuell zusammengeklickt werden können. Hierzu zeigt sich der Vorteil der CSS-Technologie, mit der man auch freie Gestaltungsmöglichkeiten hat, ohne direkt in die Quellcodes der Seiten gehen zu müssen.

Quelle: deineschlagerwelt.de

Wenn ich alles aufzähle, was mit an Zeta Producer gefällt, dann schreibe ich noch zwei Stunden weiter, aber gönnen wir uns die Freude. Das Bedienpanel ist grandios, gut strukturiert, übersichtlich und bietet unzählige Features. Man kann sogar schnell und leicht die Attribute verändern oder neue hinzufügen. Dies vereinfacht die Arbeit um ein Vielfaches. Unschlagbar ist Zeta Producer in der 1:1 Bearbeitung. Kunden von mir, die keine Lust und Zeit haben, sich in CMS-Lösungen einzuarbeiten, können direkt und problemlos damit arbeiten. Ich frage immer: „Kennen Sie MS Word?“ Natürlich sagen alle ja. „Es ist nichts
anderes. So wie sie 1:1 in ihrem Brief schreiben, so simple und bedienerfreundlich funktioniert Zeta Producer.“ Nichts da mit komplizierten PHP-Modulen der Open Source CMS Anbietern. Mir gefallen die verschachtelbaren Design-Container, die einfach per Drag & Drop gestaltet werden können, statt Template-Programmierung. Die fertige CSS-Darstellungsvariante ist per Mausklick anpassbar und konfigurierbar. Besonders seit der Version 15 findet man im linken Menü die Live-Formatierung für die einzelnen Container, Reihen und Spalten. Auch gibt es endlich neue Animationen für Spalten, Reihen, Container oder Bildern, die ich zuvor noch manuell in die CSS-Klasse und Inline-CSS schreiben musste.

Quelle: deineschlagerwelt.de

Zeta Producer wird von Version zu Version komfortabler und die Softwareentwickler machen sich wirklich Gedanken. Ein unschlagbarer Punkt sind auch die kurzen Latenzzeiten der Online-Website und die hochauflösende Darstellungs-Technologie, wie beispielsweise bei
Apple Retina Displays. Mit Zeta Producer schaut keine Website „hausgebacken“ aus, wenn sie grafisch gut aufbereitet ist. Bilder werden automatisch skaliert, abhängig von der Spaltenbreite in die richtige Größe. Die Navigation wird bei kleineren Displays automatisch in
ein ausklappbares Menü generiert, sowie sich die Text-Boxen, Slider und sonstige Widgets der Bildschirmbreite anpassen. Auch die gebotenen Widgets sind vielversprechend und individuell anpassbar und divers einsetzbar. Besonders beeindruckt haben mich die
Onlineshop Funktion und SEO Optimierung. Die Shop-Funktion kann sehr individuell gestaltet werden. Auch die Artikelimplementierung dank der ID-Kennungen ist super einfach und gibt viel Luft für diverse Einsatzmöglichkeiten. So kann man auch mit dem Bewertungs-Widget im Shopsystem arbeiten und im Grunde genommen jede Artikelseite individuell gestalten und verknüpfen. Bei anderen Shopsystemen hat man nicht so viel Freiraum ganz abgesehen von der grafischen Gestaltungsvielfalt. Bei der Suchmaschinenoptimierung wird man von Zeta Producer optimal begleitet, ob die Einstellungen im grünen oder im roten Bereich liegen. Ich habe über die Jahre hinweg viele Web-Seiten erstellt, aber keine konnte bei Google so schnell gefunden werden, wie mit Zeta Producer. Wohlgemerkt ohne den Einsatz einer zusätzlichen SEO-Software. Ein fetter Pluspunkt ist auch das einfache Erstellen einer
mehrsprachigen Website, bei dem auf Wunsch automatisch ein Sprachauswahlmenü angezeigt wird. Ich würde sagen, bei solchen Futures und einem Preis bei der Business Version von 595 Euro, kann man kein besseres Website-System bzw. -software finden. Preis/Leistung sind unschlagbar. Zeta Producer hat mit der Bildergalerie richtig aufgestockt. Dank Unsplash-Bilder steht einem professionellen Erscheinungsbild alle Türen offen. Der Support via Ticket funktioniert auch super. Wenn ich nicht weiterweiß, dann bekomme ich in kürzester Zeit Hilfe mit dem richtigen Quellcode, und das für nur 25 Euro, wenn man überlegt, was ein IT-Support eigentlich kostet. Ich erinnere mich auch noch daran, als die neue DSGVO Verordnung in Kraft trat. Da ging es um die Share-Buttons. Ich hatte den Support kontaktiert, dass die einzige DSGVO-sichere Lösung die Shariff-Variante ist, die ich in meiner Website einbauen wollte. Ich konnte gar nicht so schnell gucken, wie innerhalb von 24 Stunden das Programm Zeta Producer automatisch ein Update bekam und die Shariff- Funktion als fixes Widget verfügbar war. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an den Support!

Quelle: deineschlagerwelt.de

Trotz der vielen Schwärmerei gibt es nun doch noch ein paar kleine
allgemeine Verbesserungsvorschläge: Als erstes ist dringend das Blog-Modul zu überarbeiten: Eine Automation ist dringend notwendig. Ich würde hier auf die einfache Standard-Basics von WP zurückgreifen. Die Blog-Seiten müssen automatisch erstellt werden, so wie auch die Artikel beim Shopsystem. Eine saubere Blog-Gliederung mit Rubriken und Schlagwörtern getrennt. Dazu eine integrierte Like-Funktion der Blog-Seiten mit Kommentar- Funktion. Man sollte auch bezüglich der DSGVO mehr weg von externen Modulanbietern gehen. Das würde Zeta Producer noch interessanter machen und vom Markt abheben. Alle
CMS-Systeme arbeiten mit sogenannten Apps von Drittanbietern. Ich denke das wird keine Zukunftsaussichten haben, außer für WP. Als Zahlungsanbieter beim Shopsystem sollte noch Sofortüberweisung mit angeboten werden. Kleiner Tip: Stripe deckt mit einem Account
mehrere Zahlungsoptionen ab. Beim Zeta Shopsystem kann man neben PayPal nur noch die Zahlungsoption (Direktzahlungen) Kreditkarte von Stripe wählen. Hier müsste was getan werden. Im Header sollte man außer Bilder auch Videos einbinden können und zwei oder drei weitere Einblendeffekte wären angebracht. Die Lösung mit dem Slider ist suboptimal. Scroll-Up Button sollte im Layout Standard sein. Bei meiner Layoutversion musste ich einen anderen Code-Schnipsel einfügen. Zurzeit ist die Lösung nicht so gut, dass man für den Hinweis auf Cookies die Bannerfunktion nehmen muss. Dies muss man auf allen Seiten haben; und dann kann man das Banner-Widget nicht mehr nutzen, da pro Seite nur ein Banner erlaubt ist. Hier sollte aufgrund der DSGVO unbedingt ein eigenes Widget bereitgestellt werden mit Opt-In und -Out Funktion. Ich denke in Zukunft wird das ein größeres Thema werden. Im Grunde denke ich aber, dass Zeta Producer bei der kommenden Version wieder großartige, neue Veränderungen mit sich bringen wird. Ich kann abschließend nur sagen: Danke für die tolle Software-Lösung. Zeta Producer erfüllt sämtliche Ansprüche für uns als Label und Verlag: modern, flexibel und intuitiv.

Quelle: deineschlagerwelt.de

7. Welche Pläne haben Sie für die Zukunft mit deineschlagerwelt.de ?

Pläne gibt es immer in der Zukunft, denn der Uhrzeiger dreht sich. Ziel ist es natürlich mit Zeta Producer in weiter Zukunft zu arbeiten und unsere Homepage noch besser zu gestalten, schnell und ohne Programmieraufwand. Unseren Radiosender „Deine SchlagerWelt“ wollen wir soweit ausbauen, dass wir auch via DAB+ erreichbar sind. Die Zukunft wird der Ausbau eines Netzwerkes sein, bei der gute Radio-Shows übergreifend gesendet werden. Wir senden sogar als Webradio die aktuellen Nachrichten und das Wetter, Lifestyle-Magazin, IT-Updates
und professionelle Radio-Shows mit einer großen Reichweite in der Schlagerbranche. Unser Ziel ist es, dass „Deine SchlagerWelt 1“ (sw1.bayern) die Menschen unterhält, informativ ist und unsere Zuhörer auf die Website lockt. So kommt auch bei uns das ZP Bewertungs-Widget
für die Top10 Hitparade zum Einsatz; dazu haben wir die Attribute einfach etwas geändert. Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam mit Zeta-Producer unseren Zuhörern in der Zukunft einen optimalen Workflow bieten können, denn für unseren Radiosender ist die Website ein
primärer Bestandteil, da wir nicht via UKW zu empfangen sind. Wir werden uns mit Fleiß und Leidenschaft etablieren und stetig weiterentwickeln. Wie suchen immer nach neuen Features.
Stillstand wird es bei uns nicht geben.

Herzlichen Dank und wir wünschen allen Anwendern von Zeta-Producer schöne und erfolgreiche Webprojekte.

Mirco Clapier
Deine SchlagerWelt 1
sw1.bayern

Vielen Dank für das Interview und weiterhin viel Erfolg mit deineschlagerwelt.de und Zeta Producer.

>>>>> Jetzt direkt kostenlos und ohne Anmeldung Zeta Producer downloaden und eine Website erstellen <<<<<