Zeta-Producer-Kunden stellen sich vor: taste-of-koroni.de

Verfasst am 25. September 2017

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Zeta-Producer-Kunden stellen sich vor“. Hier geben wir Kunden mit außergewöhnlichen Themen und professionell gestalteten Seiten die Möglichkeit, sich, ihre Seite und ihr Tätigkeitsfeld vorzustellen.

1) Bitte stellen Sie sich kurz vor.

Ich heiße Marc Mayer bin 38 Jahre alt, Olivenbauer und leidenschaftlicher Angler, stamme aus Stuttgart und verbringe viel Zeit in meiner mittlerweile 2. Heimat Kalamata / Griechenland. Wenn ich nicht gerade an meiner Webseite herumbastele beschäftige ich mich mit meinen Oliven. Zusammen mit meiner Lebensgefährtin bewirtschaften wir mehrere Olivenhaine auf dem Peloponnes und produzieren jedes Jahr:

  • sortenreines Olivenöl der berühmten Koroneiki-Olive
  • sowie handgeschnittene Essoliven der Sorte: Kalamon (oder auch Kalamata-Olive genannt)

Wir bieten unseren Kunden erntefrische Oliven und Olivenöl – handverlesen und naturbelassen – keine Massenproduktion und nur so lange der Vorrat reicht.

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

2. Auf Ihrer Seite taste-of-koroni.de verkaufen Sie ausgewählte griechische Spezialitäten, vor allem Olivenöl. Woher kommt Ihre Liebe zu Griechenland?

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

Insbesondere die vielen Sonnentage und das milde Klima im Winter machen Süd-Griechenland sehr attraktiv. In den Wintermonaten ist alles grün und übersäht von vielen bunten Blüten. Die Gegend ist sehr dünn besiedelt und man kann die Natur wunderbar genießen. Das Gemüse und Obst hier ist wahnsinnig lecker und ausgereift, hier hat das Gemüse und Obst noch Geschmack. In den Frühlingsmonaten kann man leckere Pilze und Wildspargel usw. sammeln. Dies sind nur einige Dinge, welche den Peloponnes so einzigartig und wunderschön machen.

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

3. Auf Ihrer Internetseite sieht man deutlich, dass Sie großen Wert auf Qualität, Tradition und Nachhaltigkeit legen. Können Sie bitte etwas über den Anbau, Produktion und Verarbeitung der von Ihnen angebotenen Lebensmittel erzählen?

Na ja, ein Olivenbauer hat mit einem Weinbauer viel gemeinsam. Die Olivenbäume benötigen das ganze Jahr über einiges an Pflege, angefangen vom mehrmaligen Entfernen der Geiztriebe, über die Bodenbearbeitung sowie das so wichtige Schnittregime bei der Ernte.
Die Olivenernte beginnt je nach Klima etwa im November wenn 40% der Oliven dunkelviolett und die anderen 60% noch grün sind. Zu diesem Zeitpunkt ist der Vitamingehalt am höchsten. Die Oliven werden traditionell mit großer Sorgfalt von Hand geerntet; so werden die Früchte nicht unnötig verletzt. Innerhalb von 24 Stunden werden die Oliven nach der Kaltpress-Extraktionsmethode in einem 2-Phasen-Dekanter unter Luftausschluss verarbeitet. Dies bedeutet, dass während des Herstellungsprozesses Temperaturen um die 25 °C herrschen und dadurch der volle Geschmack, die Nährstoffe und die Antioxidanten erhalten bleiben.
Das frische Olivenöl wird dann für etwa 3 Monaten unter konstanten Temperaturbedingungen in Edelstahlbehälter gelagert. In dieser Zeit setzen sich die Schwebestoffe auf natürliche Weise ab, erst dann wird das Öl ungefiltert in Flaschen abgefüllt. So ist das native Olivenöl extra schließlich für den Genuss bereit.

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

4. Warum haben Sie sich für Zeta Producer entschieden?

Ich bin durch Zufall auf ZP gekommen ein Bekannter hatte damit eine private Webpage erstellt. Als Laie hat mir gefallen, dass man sofort sieht was man für Veränderungen vorgenommen hat und man das Endprodukt im Browserfenster anschauen kann. Auch hat mir gefallen, dass es ein Offline-Programm ist und man nicht ständig mit dem Internet verbunden sein muss. Denke der ausschlaggebende Punkt war für mich der Support im Forum, es wird sich wahnsinnig schnell dem Problem, sei es durch Mitglieder oder der ZP Entwickler, angenommen und man erhält schnell Lösungsansätze bis hin zu kleinen Codes. Ich denke der Support ist gerade für Neueinsteiger, welche sich das erste Mal an eine eigene Webseite hin trauen, eine wahnsinnig wichtige und tolle Sache.

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

5. Sie betreiben ja auf taste-of-koroni.de auch einen mit viel Liebe zum Detail erstellten Online-Shop, der mit der neuen 14er-Business-Version von Zeta Producer erstellt wurde. Sind Sie mit dem neuen Shopmodul zufrieden?

Angefangen habe ich mit der Version 13 vor gut einem Jahr als das Shopmodul noch in den Kinderschuhen stand. Am Anfang war angedacht, die Webpage mit einem externen Shopmodul zu betreiben, leider hat dies nicht so richtig geklappt, da die Schnittstellen zu unterschiedlich und teilweise nicht kompatible waren. Mit der 14er Version haben die Entwickler einiges Umgesetzt und es ist nun möglich einen autarken Web-Shop zu betreiben. Mit der Version 14 ist nun einiges machbar. Bin mit der Software sehr zufrieden und es macht Spaß an der Webseite zu tüfteln.

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

6. Was gefällt Ihnen sonst an Zeta Producer und wie können wir noch besser werden?

Gut gefällt mir die saubere und übersichtliche Oberfläche, man wird nicht von unzähligen Buttons erschlagen. CSS-Codes können superschnell im jeweiligen Widget eingebunden werden ohne sich durchs ganze Programm zu klicken.
Natürlich gibt es für mich als Shop-Betreiber noch ein paar Sachen, die ich mir für die zukünftigen Versionen wünsche, wie:

  • Vererbung von Containern
  • Lieferschein-Funktion
  • Mehr Gestaltungsfreiheit
  • Widget: Warenkorb, wie z.B. Einbinden eines Einkaufswagen-Icons, Buttongröße individuell verändern
  • Im Artikelstamm einfaches Häkchen setzen für Artikel ausverkauft oder nicht verfügbar, so dass der Warenkorbbutton deaktiviert oder versteckt wird.
  • Fancybox-Widget

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

7. Was sind Ihre Zukunftspläne mit taste-of-koroni.de?

Ein Schwabe ist vom Wesen her bescheiden, nein Spaß bei Seite, ich bin mit dem bisherigen Verlauf sehr zufrieden und es zeigt sich, dass Ehrgeiz irgendwann Früchte trägt. Unser erstes griechisches Feinkostgeschäft in Stuttgart Feuerbach wird positiv vom Publikum angenommen auch es hat sich im Laufe der Zeit ein kleiner Kundenstamm gebildet, was uns sehr freut.
Wir wollen unseren Kunden weiterhin ehrliche und unverschnittene Nahrungsmittel bieten und auch das Sortiment nicht sonderlich vergrößern. Aber es wird immer mal wieder ein neues Produkt hinzukommen.
In erster Line wollen wir unseren Qualitätsstandard halten. Mit unseren hauseigenen Kalamata Oliven und unserem fruchtigen Olivenöl wollen wir jedes Jahr aufs Neue unsere Kunden eine Gaumenfreude bereiten.
Um den Besuchern unserer Homepage in Zukunft noch interessanter zu machen, werden wir in nächster Zeit einige neue Themen, Rezepte, Informationen, Designelemente und natürlich auch tolle Fotos hinzufügen. Es lohnt sich immer mal wieder vorbeizuschauen!

Quelle: https://www.taste-of-koroni.de
Quelle: https://www.taste-of-koroni.de

8. Welche 3 Produkte würden Sie einem potentiellen Neukunden empfehlen um Taste of Koroni am besten kennenzulernen?

Wie wir von unseren Kunden erfahren haben sind das unsere Olivenprodukte. Einige Kunden verrieten uns sogar, dass Sie noch nie so ein fruchtiges und leckeres Olivenöl probiert haben. Unser Olivenöl ist 100% sortenrein von der Koroneiki Olive und stammt aus einem Jahrgang.
Unter den Olivenfreunden dürfte der Namen Kalamata Oliven ein Begriff sein. Die Oliven gibt es in den zwei Ausführungen „geschnitten“ und „ungeschnitten“. Mein Favorit sind die geschnittenen Oliven mit Wildkräuter, sie sind bissfest und man kann die Gewürze herausschmecken.
Ein weiteres Highlight ist der Feta-Käse welcher von einer kleinen Käserei stammt. Zur Herstellung wird ausschließlich die Milch von eigenen Ziegen und Schafen verwendet. Leider gibt es diesen bis jetzt nur in unserem Ladengeschäft in Stuttgart – Feuerbach.

Vielen Dank für das Interview und weiterhin viel Erfolg mit taste-of-koroni.de und Zeta Producer.

>>>>> Jetzt direkt kostenlos und ohne Anmeldung Zeta Producer downloaden und eine Website erstellen <<<<<