Widget

Verfasst am 26. September 2017

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.

Das Wort Widget setzt sich aus den englischen Wörtern Window und Gadget zusammen.

Auf Deutsch heißt das so viel wie Fenster-Gerät.

Ein Widget ist ein kleines Computer-Programm, so ähnlich wie eine App.

Der Unterschied ist, dass Sie Apps als eigenständiges Programm,

in einem eigenen Fenster, öffnen können.

Ein Widget hingegen, ist in ein bereits vorhandenes Fenster eingebunden.

Dafür können Sie auf Widgets schneller zugreifen, da es kein neues Fenster aufbauen muss.

 


Beispiele für Widgets

Hier sind ein paar Beispiele von Zeta Producer Widgets, die Sie in Ihre

Internet-Seite einbinden können:

  • Mit dem Social-Media-Widgets können Sie Ihre sozialen Netzwerke in Ihre Internet-Seite integrieren.
  • Das Slider-Widget sorgt für wechselnde Bilder. Wie bei einer Dia-Show.
  • Das SEO-Widget gibt verschiedene Hinweise, wie Sie Ihre Internet-Seite für Google verbessern können.
  • Das Widget Linkbox ermöglicht eine optisch ansprechende Verlinkung von Inhalten.
  • Mit dem Verfügbarkeits-Kalender-Widget werden Ihnen, in Form eines Kalenders, belegte und freie Tage angezeigt.

 

>>>Jetzt unsere Webdesign Software ausprobieren!<<<


 

Erfahren Sie mehr über Widgets in unseren Quellen

Ähnliche Begriffe

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.