Above the Fold

Verfasst am 14. Dezember 2016

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.

Above the Fold ist ein englischer Begriff und heißt übersetzt so viel wie über dem Falz.

Damit sind die bereits sichtbaren Inhalte einer Webseite gemeint, die ohne zu Scrollen eingesehen werden können.

Viele behaupten, dass alle wichtigen Elemente einer Webseite bereits über dem Falz vorhanden sein sollen, damit diese sofort sichtbar sind.

Andere behaupten das Gegenteil, mit der Begründung, dass viele Nutzer bereits scrollen bevor die Webseite vollständig geladen ist.

Welcher Bereich der beste zum Platzieren der wichtigsten Elemente Ihrer Webseite ist, lässt sich nur vermuten. Der Bereich knapp über dem Falz ist auch ohne Scrollen sofort sichtbar und falls der Besucher bereits scrollt bevor die Webseite vollständig geladen ist, kann dieser Bereich meistens trotzdem noch gesehen werden. Deshalb bietet er sich für wichtige Elemente oft an.

>>>>> Testen Sie, mit unserer kostenlosen Home-Version, wie einfach es ist eine Website zu erstellen! <<<<<

Suchmaschinen

Auch bei Suchmaschinen gibt es den Begriff Above the Fold. Bei Suchmaschinen meint man damit alle Suchmaschinen-Ergebnisse, die sichtbar sind, ohne scrollen zu müssen.

Das sind meistens die ersten 5 bis 8 Suchmaschinen-Ergebnisse hinter den bezahlten Anzeigen.

Erfahren Sie mehr über Above the Fold in unseren Quellen

Ähnliche Begriffe

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.