Was ist Phishing?

Verfasst am 11. Januar 2018

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.

Phishing ist ein Begriff aus dem Englischen. Phishing heißt auf Deutsch „angeln“. Beim Phishing versuchen kriminelle Personen die Passwörter oder Zugangs-Daten von Internet-Nutzern herauszufinden. Diese kriminellen Personen heißen Cyber-Kriminelle. Der Begriff Cyber steht für das Internet.

Mit den Zugangs-Daten von den Internet-Nutzern melden sich die Cyber-Kriminellen zum Beispiel bei einer Webseite an, die Produkte über das Internet verkauft und bestellen Produkte. Die Produkte müssen dann die Internet-Nutzer bezahlen, von denen die Cyber-Kriminellen die Zugangs-Daten haben. Das heißt durch Phishing schaden die Cyber-Kriminellen den Internet-Nutzern.

So funktioniert Phishing

Ein Cyber-Krimineller versendet zum Beispiel eine E-Mail an einen Internet-Nutzer. Eine E-Mail ist eine Nachricht, die Sie über das Internet versenden. Diese E-Mail heißt Phishing-Mail. In der E-Mail gibt sich der Cyber-Kriminelle als die Bank von dem Internet-Nutzer aus. Die E-Mail sieht genauso aus wie eine E-Mail von der echten Bank von dem Internet-Nutzer.

In der E-Mail steht, dass der Internet-Nutzer auf die Verweisung (Link) klicken soll. Der Internet-Nutzer wird dann auf eine Webseite weitergeleitet. Auf der Webseite soll der Internet-Nutzer sein Passwort und seine Zugangs-Daten eingeben.

Wenn der Internet-Nutzer sein Passwort und seine Zugangs-Daten eingibt, erfährt der Cyber-Kriminelle diese Angaben. Mit den Angaben meldet sich der Cyber-Kriminelle bei der echten Bank an und bucht Geld von dem Konto von dem Internet-Nutzer ab. Das heißt der Cyber-Kriminelle gibt sich als der Internet-Nutzer aus.

So schützen Sie sich vor Phishing-Angriffen

  • Wenn Sie sich nicht sicher sind ob die E-Mail echt ist, fragen Sie bei dem Unternehmen nach, von dem die E-Mail angeblich stammt.
  • Verwenden Sie einen Viren-Schutz.
  • Manche Phishing-Mails können Sie daran erkennen, dass die persönliche Anrede fehlt.
  • Geben Sie einen Text-Teil von Ihrer E-Mail in einer Such-Maschine ein. Meistens erhalten Sie dann Such-Ergebnisse die Ihnen anzeigen, dass der Text-Teil von einer bekannten Phishing-Mail stammt.

>>>Jetzt unseren Homepage-Baukasten kostenlos testen!<<<


Erfahren Sie mehr über Phishing in unseren Quellen

Ähnliche Begriffe

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.