Intranet

Verfasst am 09. Oktober 2017

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.

Der Begriff Intranet setzt sich aus den Wörtern intra und net zusammen. Auf Deutsch heißt das so viel wie internes Netzwerk. Das Intranet ist also ein privates Netzwerk beispielsweise innerhalb einer Firma.

Ein Netzwerk ist eine Verbindung zwischen mindestens 2 Computern, die Daten miteinander austauschen. Nur bestimmte Computer haben Zugriff auf das Intranet.

intranet

Die Erweiterung vom Intranet ist das Extranet. In einem Extranet können auch ausgewählte externe Nutzer, auf das Netzwerk zuzugreifen. In unserem Firmen-Beispiel wären das solche Gruppen wie Lieferanten oder Geschäftspartner. Das öffentliche Netz, auf das jeder Computer zugreifen kann ist das Internet.

 


Vorteile von einem Intranet

  • Keine unberechtigte Nutzer können ins Intranet
  • Durch das Intranet können wichtige Daten an andere Mitarbeiter verbreitet werden
  • Mitarbeiter haben die immer aktuellsten Informationen
  • Mitarbeiter können gemeinsame Dateien bearbeiten

 


Erfahren Sie mehr über Accounts in unseren Quellen

Ähnliche Begriffe

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.