Was ist USB?

Verfasst am 10. Januar 2018

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.

USB ist eine Abkürzung für Universal Serial Bus. Auf Deutsch heißt das so viel wie „universeller serieller Bus“ („Bus“ steht hier für ein System zur Datenübertragung).  USB ist eine Schnitt-Stelle, über die Sie USB-Geräte miteinander verbinden. Auch Ihr Computer besitzt USB. Das heißt Sie können zum Beispiel über USB Ihre Tastatur mit Ihrem Computer verbinden.

Das Zeichen für USB sieht so aus:

usb

Meisten besitzen tragbare Computer (Laptops) zwei USB-Anschlüsse. Das heißt Sie können 2 USB-Geräte gleichzeitig mit Ihrem Laptop verbinden. Über die USB-Schnitt-Stelle tauschen die USB-Geräte mit Ihrem Computer Informationen aus.

usb-laptop

Sie haben zum Beispiel Ihre Tastatur über USB mit Ihrem Computer verbunden. Über USB wird dadurch an Ihren Computer die Information übertragen, welche Taste Sie gerade auf Ihrer Tastatur gedrückt haben.

An Ihren USB können Sie auch USB-Sticks anschließen. USB-Sticks sind Speicher-Geräte. Das heißt Sie können auf Ihrem USB-Stick zum Beispiel Bilder oder Texte speichern. Wenn Sie den USB-Stick an den USB von Ihrem Computer anschließen, können Sie die Dateien auf Ihrem Computer übertragen.

>>>Jetzt unsere Webdesign Software ausprobieren!<<<


Erfahren Sie mehr über USB in unseren Quellen

Ähnliche Begriffe

Dieser Artikel ist Teil von unserer Serie „Internet in einfacher Sprache“.

Kommentar verfassen