Kostenloses Grafikprogramm: Canva in der Praxis

Canva6

Was ist Canva?

Bei Canva handelt es sich um ein Webtool mit dem optisch professionell wirkende Grafiken erstellt werden können. Im Gegensatz zu Grafiksoftware lässt sich Canva intuitiv und ohne Vorkenntnisse benutzen. Neben Facebook-Covern, Postern und Visitenkarten können auch Präsentationen per Drag&Drop erstellt werden.

Um Canva nutzen zu können muss ein kostenfreies Benutzerkonto angelegt werden.

Canva1Nachdem ein Benutzerkonto angelegt wurde, kann zwischen verschiedenen Größen für die Grafik gewählt werden. Es existieren voreingestellte Vorlagen für beispielsweise eine Facebook-Titelgrafik, eine Speisekarte, ein Album oder ein Kindle-Cover sowie ein Instagram-Post. Ebenso können jedoch eine Vorlage nach eigenem Größenwunsch festgelegt werden.

Canva2

Erstellt man eine benutzerdefinierte Grafikfläche, so kann am linken Fensterrand die Struktur für die Fläche festgelegt werden. Ebenso kann über die Suche, der Text und den Hintergrund die Grafik nach den eigenen Vorstellungen erstellt werden.

Canva3Durch die große Auswahl an Filtern, Bildern,Linien und Illustrationen kann innerhalb kürzer Zeit eine tolle, einzigartige Grafik erstellt werden.

Hinweis: Neben zahlreichen kostenlosen Features die mit „FREE“ gekennzeichnet sind, existieren ebenso kostenpflichtige „Premium“- Inhalte. Diese kosten jeweils 1$. Nachdem die fertige Datei heruntergeladen wurde kann diese noch 24h benutzt werden ohne erneut 1$ bezahlen zu müssen. Die kostenpflichtigen Inhalte erkennt man an dem Canva-Wasserzeichen.

Canva4

Nachdem die Grafik erstellt wurde, kann diese als PDF oder Bild mit Beschnittmarken heruntergeladen werden.Ebenso kann die Grafik auf sozialen Netzwerken veröffentlicht werden.

Fazit:

Bei Canva handelt es sich um ein tolles Tool, mit dem auch Laien eine tolle Grafik erstellen können. Auch wenn es sich teilweise um kostenpflichtige Features handelt, kann mit den zahlreichen kostenfreien Tools ein tolles Unikat erstellt werden.

Schauen Sie sich Canva mal an, es macht Spaß!

Desktop CMS

Kennen Sie schon unser Homepage-Baukasten Zeta Producer? Damit erstellen Sie innerhalb kürzester Zeit Ihre eigene professionelle Website. Mehr Informationen anzeigen

 

 

Homepage Builder zur Gestaltung der eigenen Website

Zeta Producer ist ein Homepage-Builder für Windows mit dem Sie auch ohne Fachkenntnisse eine hochwertige Website erstellen können. Das Programm kann kostenlos ohne Registrierung auf den eigenen Rechner heruntergeladen und nach Belieben getestet werden.

Sie wollen eine neues Template für Ihre Website?

Der Homepage Builder verfügt über zahlreiche, professionell programmierte Website Templates für Ihre Homepage. Die verfügbaren Templates lassen sich zusätzlich individuell an Ihr Corporate Design anpassen.

Homepage-Builder

Sie wollen Produkte in einem Online-Shop verkaufen?

Mit dem Homepage Builder können Sie einen kleinen Online-Shop erstellen und Produkte zum Verkauf anbieten. Der Online-Shop kann ohne zusätzliche Installation auf dem Webserver genutzt werden.

Bestellartikel

Der Online-Shop bietet unter anderem folgende Funktionen:

  • Zahlungsmethoden: Vorkasse, Nachnahme, Paypal und Rechnung
  • Automatische Bestellbestätigung per Mail
  • währungsunabhängig
  • Artikelnummer und Mengeneinheit flexibel bearbeitbar
  • Bestellung kann im Warenkorb überprüft und bearbeitet werden

Weitere Funktionalitäten finden Sie im Demoshop.

Sie haben bereits eine Website? Kein Problem!

Mit dem Homepage Builder können Sie Ihr bisheriges Projekt in Zeta Producer importieren. Nutzen Sie die Vorteile eines Content-Management-Systems indem Sie die Ihre Website selbst erstellen und pflegen. So können Sie spontan und schnell Änderungen auf Ihrer Website vornehmen.

Projekt importieren

Mit dem Homepage Builder können Sie Ihr bisheriges Projekt in Zeta Producer importieren. Nutzen Sie die Vorteile eines Content-Management-Systems indem Sie die Ihre Website selbst erstellen und pflegen. So können Sie spontan und schnell Änderungen auf Ihrer Website vornehmen.

Mehrere tausend Bilder für Ihre Homepage

Ab der Business-Version des Homepage-Builders haben Sie Zugriff auf zahlreiche, hochauflösende Bilddatenbank für Ihre Website. Die dort verfügbaren Bilder können nach Belieben auf Ihrer Homepage veröffentlicht werden, Sie müssen sich nicht um Lizenzbedingungen kümmern.

Bilddatenbank

Die Bilder sind in Kategorien unterteilt, sodass Sie schnell passende Fotos für Ihr persönliches Projekt finden. Zusätzlich steht auch eine „Suche“ zur Verfügung.

Kostenloser und unverbindlicher Download

Wenn Sie unsicher sind, ob Zeta Producer der passende Homepage Builder für Sie ist, laden Sie Zeta Producer jetzt kostenlos und unverbindlich herunter.

Vor- und Nachteile eines Website-CMS

bridge-to-nowhere

Was ist ein Content-Management-System?

Bei einem Content-Management-System auch kurz „CMS“ genannt handelt es sich um ein Inhaltsverwaltungssystem. Meist wird dieser Begriff im Zusammenhang mit der Erstellung, Bearbeitung und Veröffentlichung von Websites verwendet. CMS haben meist die Eigenschaft, dass sich diese über eine grafische Benutzeroberfläche bedienen lassen und somit der Nutzer des Programmes nicht über Programmierkenntnisse im Bereich HTML oder CSS besitzen muss.

Vorteile eines CMS

Trennung Layout und Inhalt

Das Layout für die Website wird separat erstellt. Das bedeutet, dass Inhalte nach belieben hinzugefügt, verändert oder entfernt werden können ohne das Design der Website zu verändern. Wird ein neues Layout für die Website ausgewählt, so werden die bereits eingefügten Inhalte in das neu gewählte Template eingesetzt.

Einfache Text- und Bildverarbeitung

Professionelle CMS verfügen über ein benutzerfreundlich gestalteten Texteditor. Mit diesem ist die Eingabe und Anpassung in wenigen Minuten realisierbar. Diese Texteditoren ähneln meist Textverarbeitungsprogrammen wie Microsoft Word. Ebenso existieren in vielen Website-CMS ebenso Bilderverwaltungstools welche zusätzlich über Features zur Bildbearbeitung verfügen.

Schnelle und einfache Aktualisierung von Inhalten

Inhalte der Website können innerhalb kürzester Zeit hinzugefügt oder aktualisiert werden, da keine Anpassungen ans Layout nötig sind. Somit kann der Inhaber der Website selbst Änderungen an der Website vornehmen, ohne sich an einen Fachmann wenden zu müssen.

Kostensenkung

Durch die Nutzung eines Website CMS kann eine Website komplett selbstständig erstellt und gepflegt werden. Die laufenden Kosten für die Pflege der Website fallen weg und können in andere Bereiche investiert werden.

Nachteile eines Website-CMS

Eingeschränkte Gestaltung der Website

Durch die festgelegte Struktur eines CMS bestehen nicht vielen Freiräume was Widgets oder Features zur Integration in die Website betrifft. Es können nur verfügbare Features in die Website integriert werden.

Abhängigkeit vom Dienstleister

Entscheidet man sich für ein CMS, so ist man von der Aktualisierung und Service der Software vom jeweiligen Hersteller des Website-CMS abhängig.

Wer braucht ein CMS?

CMS sind insbesondere für Unternehmen gut geeignet, wenn die Website selbst erstellt und gepflegt werden soll und im Unternehmen keine Fachkenntnisse in diesem Bereich vorhanden sind. Die eingeschränkten Möglichkeiten eines CMS haben auch den Vorteil, dass die integrierten, zur-Verfügung-stehenden Widgets ausgiebig getestet wurden und somit die Fehleranfälligkeit reduziert wird.

Worauf Sie vor dem Kauf eines CMS achten sollten:

  • Bietet das CMS alle Features und Widget an, welche Sie in Ihre Website integrieren wollen?
  • Fallen laufende Kosten für die Software an?
  • Steht eine Community oder Support zur Verfügung, an den man sich bei Fragen wenden kann?
  • Welche Anforderungen werden an mein Computer bzw. meinen Webspace durch die Nutzung der Software gestellt?
  • Wird das Website CMS regelmäßig aktualisiert und werden neue Versionen entwickelt?

Kostenlose Icons für Ihre Website

WebIconset-Smiley

Icons und Bilder lockern jede Website auf und veranschaulichen dessen Inhalte, sie gestalten eine Website lesefreundlicher. Alle Grafiken sind über das Urheberrecht geschützt, sodass diese in den meisten Fällen nicht kostenfrei bzw. ohne Erlaubnis des Urhebers verwendet werden dürfen.

Es gibt jedoch zahlreiche Plattformen auf denen Icons zur privaten und kommerziellen Nutzung kostenfrei eingesetzt werden dürfen. Sie werden zum Download bereitgestellt und können ohne Namensnennung in Ihre Website integriert werden.

Nachfolgend finden Sie Plattformen, auf denen Sie Icons für Ihre Website nutzen können.

Lesen Sie weiter

Erinnerungen in einer Foto-Homepage festhalten

Für die Präsentation von Fotos eignet sich eine Website hervorragend. Dort können Bilder auf simple Art und Weise einem großen Personenkreis zugänglich gemacht werden. So bietet die eigene Homepage beispielsweise für Fotografen die perfekte Möglichkeit die Besucher direkt von ihrem Können zu überzeugen.

Eine Fotografen-Website

Foto

Eine professionelle Website mit überzeugenden Fotos ist das ideale Instrument zur Neukundenakquise.

Lesen Sie weiter

Suchmaschinenoptimierung mit Zeta Producer Desktop CMS, Teil 1

(Gastbeitrag von Zeta-Producer-Anwender Thomas Lilienthal)

Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Zeta Producer Desktop CMS

Die nachstehenden Ausführungen zur SEO-Optimierung mit Zeta-Producer (im Text verwendete Beispiele beziehen sich auf die Version 12.5.4) entstammen der einjährigen Arbeit mit unserer Vereinshomepage.

Google-Optimierung mit Zeta-Bordmitteln

Die Google-Suche hat in Deutschland einen Marktanteil von nahezu 90%. Das „googeln“ hat es inzwischen schon in den Duden geschafft. Zeta-Producer bietet daher folgerichtig Elemente zur Optimierung der Google-Suchergebnisse an. Zum besseren Verständnis, wie diese Elemente genutzt werden können, ein kurzer Exkurs, wie Google Informationen sucht.

Jede Webseite im Internet ist durch eine IP-Adresse erreichbar. Zur besseren Nutzung vergeben wir aber Namen für unsere Homepage. Google besucht aber keine Namen, sondern IP-Adressen. Wenn Google unter einer IP-Adresse eine Seite findet, wird zunächst danach gesucht, ob es Regeln für Suchmaschinenroboter (robots.txt) und eine Übersicht des Gesamtinhaltes (sitemap.xml) gibt. Wenn beide vorhanden sind, arbeitet sich Google anhand der Sitemap.xml durch die einzelnen Seiten durch unter Berücksichtigung eventueller Verbote in der robots.txt. Wenn Google einen Link findet, der als „follow“ gezeichnet ist“, folgt Google auch diesem Link.
Google sucht „content“, also Inhalte. Hierbei werden Texte, Bilder, Videos, Dateien und Links gescannt und gesammelt. Durch dieses Prozedere wird eigentlich jede Webseite früher oder später in Google auftauchen. Anhand des bloßen Textes kann Google aber nicht erkennen, welche Bestandteile der Seite relevant sind und welche eher Beifang. Hier setzt die Optimierung mit Bordmitteln ein.

Lesen Sie weiter

Kostenloses Online-Tool mit dem Sie kaputte Links finden

Das kostenlose Online-Tool Siteliner.com ermöglicht neben dem Finden von kaputten Links auf Ihrer Website ebenso das Ermitteln von Duplicate Content. Durch die Eingabe der URL wird die Website auf mögliche Negativ-Faktoren im Bezug auf Suchmaschinenoptimierung untersucht.

Was sind kaputte Links? Was ist Duplicate Content?

Bei kaputten Links handelt es sich um Links, welche auf ein nicht (mehr) erreichbares Ziel verweisen. Das Ziel kann entweder eine Website oder eine Datei sein. Dem Besucher wird dann einen „404“-Fehlerseite angezeigt. Verfügt eine Website über viele kaputte Links, so kann das zu einer Abwertung in der Suchergebnisliste führen.

Kaputte Links werden auch „Broken Links“, „Defekter Link“, Missing Link“ oder „Dead Link“ genannt.

Unter Duplicate Content versteht man die Darstellung von gleichen Inhalten auf verschiedenen Seiten. Das kann sowohl innerhalb einer Domain als auch auf fremden Domains vorkommen. Duplicate Content kann zu einem schlechteren Ranking bei den Suchergebnissen führen.

Wie findet man kaputte Links?

Lesen Sie weiter

Bilder für Suchmaschinen optimieren

Google bietet neben der „Standardsuche“ auch die Bildersuche an. Bilder, die auf der eigenen Website verwendet werden, können also zusätzlich über die Google-Bildersuche gefunden werden.

Google Bildersuche

Damit Ihr Bild möglichst weit vorne bei einer passenden Suchanfrage aufgelistet wird, sollten Sie die folgenden Tipps umsetzen:

Lesen Sie weiter

Website Editor

Zeta Producer-der Website-Editor für jedermann!

Bei Zeta Producer handelt es sich um ein Content-Management-System für Windows. Ausgestattet mit zahlreichen Templates, Widgets und lizenzfreien Bildern ermöglicht es die Erstellung der eigene Website. Ist der Website-Editor erst einmal heruntergeladen kann direkt mit Erstellung beliebig vieler Websites begonnen werden.

Website-Editor für Anfänger

Sie haben weder Erfahrung mit der Erstellung einer Website noch kennen Sie sich mit HTML aus? Sie wollen eine professionelle Website erstellen aber wissen nicht wie Sie überhaupt anfangen sollen?

 

Lesen Sie weiter